Aufstriche, Dips & Saucen, zum Verschenken

Mango-Himbeer-Marmelade | Schichtmarmelade

Mango-Himbeer-Marmelade | Schichtmarmelade

Hallo Ihr Lieben,

Es gibt Sommer im Glas:  Mango-Himbeer-Marmelade.
Eine tolle Idee für alle, die sich nicht entscheiden können:
Himbeer oder Mango ? Dann eben beides zusammen.

Ihr benötigt für ca. 3-4 Gläser :

500 g Mangofruchtfleisch
1 TL Vanilleextrakt
500 g Himbeeren
1 EL Honig
1 EL Amaretto
500 g Gelierzucker 2:1

So geht´s:

Mango und Vanilleextrakt in den Mixtopf geben, 5 Sekunden | Stufe 5 pürieren.

250 g Gelierzucker zufügen, 14 Minuten | 100°C | Stufe 2 kochen.

In Gläser geben und für etwa 15 Minuten in den Kühlschrank geben, bevor die Himbeerschicht darauf kommt.

Himbeeren in den Mixtopf geben, 15 Sekunden | Stufe 4 zerkleinern.

250 g Gelierzucker zugeben , 14 Minuten | 100°C | Stufe 2 kochen.

Honig und Amaretto hinzugeben , kurz bei Stufe 2 untermischen und vorsichtig auf die Mangoschicht geben und die Gläser sofort verschliessen.

Abkühlen lassen und am besten im Kühlschrank aufbewahren, dann innerhalb weniger Wochen aufbrauchen.

X❤️XO, Manu & Joëlle
Die mit *gekennzeichneten Links sind Affiliate Links zu Amazon. Diese dienen zur Orientierung und schnellem Finden der Produkte und werden je nach Erfolg mit einer kleinen Provision ausgezahlt, falls diese genutzt werden. Am Preis ändert sich für Euch nichts. Wir empfehlen grundsätzlich nur Produkte, die wir verwenden und von denen wir überzeugt sind.
Print Friendly, PDF & Email

6 Kommentare zu “Mango-Himbeer-Marmelade | Schichtmarmelade

  1. baken sagt:

    Hallo Manu,
    Kommen je 250g Gelierzucker zu der Mangomasse und die restl. 250g zur Himbeermasse?
    Danke schon mal für Deine Antwort und vor allem für diesen tollen Blog.
    LG baken

    1. Ja . Genau. Werde es ergänzen.
      Lieben Gruss

  2. exothermi77 sagt:

    Hallo Manu,
    Du schreibst innerhalb weniger Wochen aufbrauchen, hält sich die Marmelade nicht lange?
    LG

    1. Hallo,
      dadurch, dass die Gäser ja nicht direkt nach dem Einfüllen der einzelnen Schichten verschlossen werden, bin ich da eher vosichtig, daher die Angabe.
      LG

  3. Sonja sagt:

    Hi Joelle und Manu, Danke für Euren tolled Rezepte.
    Kann ich auch tiefgefrorene Früchte benutzen?

    1. Manu & Joëlle sagt:

      Hallo Sonja , ja kannst du. Diese dann vorher antauen lassen und ggf. sie Kochzeit verlängern.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beginne zu tippen, um die gesuchten Beiträge zu sehen.

You cannot copy content of this page

error: