Kuchen, Torten & Gebäck

Lambada Schnitten

Lambada Schnitten

Hallo ihr Lieben,

Ein wenig Multivitaminsaft, eine Vanillecreme, dazu Sahne, Löffelbiskuits und Schokolade – ein Kuchentraum wird wahr.

Mit diesem Kuchen könnt ihr euch den Sommer auch an trüben Tagen auf den Tisch holen und zur Lambada Musik das Tanzbein schwingen .

Zutaten für eine *rechteckige Springform ca. 35×24 cm

Teig:

5 Eier (M)
300 g weiche Butter
300 g Zucker
1 TL Vanillezucker
1 Prise Salz
Saft und Abrieb 1 Bio Zitrone
300 g Weizenmehl, Type 405
1 Pk. Backpulver

Lambadacreme:
500 g Multivitaminsaft
60 g Zucker
2 Pk. Vanillepuddingpulver zum Kochen

Sahneschicht:
600 g Sahne
2 Pk. Sahnesteif

Für die Löffelbiskuits:
250 g Multivitaminsaft
10 g Vanillelikör (optional)
2 Pk. Löffelbiskuits, ca. 30 Stk.

Außerdem:
100 g Zartbitterkuvertüre

So geht´’s

Den Backofen auf 180°C Ober-Unterhitze vorheizen. Eine rechteckige Springform mit Backpapier auslegen.

Die Eier trennen.

Rühraufsatz in den Mixtopf einsetzen.

Eiweiße in den Mixtopf geben, 4 Minuten | Stufe 3.5 steif schlagen, umfüllen und kalt stellen.

Der Rühraufsatz bleibt eingesetzt.

Butter, Zucker, Vanillezucker, Eigelb, Salz, Zitronensaft und -schale in den Mixtopf zugeben, 2 Minuten | Stufe 4 cremig aufschlagen.

Rühraufsatz entfernen.

Mehl und Backpulver 20 Sekunden | Stufe 5 mit Hilfe des Spatels unterrühren.

Den Eischnee mit dem Spatel locker unterheben und den Teig in die Form geben, ca. 25 Minuten goldbraun backen. Herausnehmen und abkühlen lassen.

In der Zwischenzeit die Creme zubereiten:

500 Multivitaminsaft mit Zucker und Vanillepuddingpulver in den sauberen Mixtopf geben, 5 Sekunden | Stufe 5 verrühren.

Anschließend 7 Minuten | 90°C | Stufe 2 aufkochen, umfüllen und mit Frischhaltefolie abdecken, damit sich kein Haut bildet.

Creme auf den abgekühlten Tortenboden geben und gleichmäßig verstreichen und abkühlen lassen.

Rühraufsatz in den sauberen Mixtopf einsetzen.

Sahne mit Sahnesteif zugeben, unter Sichtkontakt bei Stufe 3.5 steif schlagen, den Rühraufsatz entfernen und auf die abgekühlte Cremeschicht geben.

Für das Tränken der Löffelbiskuits, den Multivitaminsaft mit Vanillelikör mischen, die Biskuits damit bestreichen und auf die Sahne schichten.

Kuvertüre in Stücken in den Mixtopf geben, 5 Sekunden | Stufe 7 zerkeinern, anschleißend 4 Minuten | 40°C | Stufe 1 schmelzen und in Streifen über die Bikuits geben.

Alles Liebe,
Manu und Joëlle

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beginne zu tippen, um die gesuchten Beiträge zu sehen.

You cannot copy content of this page

error: