Aufstriche, Dips & Saucen

Kürbis-Ketchup

Kürbis-Ketchup

Hallo ihr Lieben,

Lust auf ein herbstliches Ketchup? Unser Ketchup aus Hokkaidokürbis ist angenehm fruchtig, süß-sauer, würzig und mit einem Hauch von Schärfe.

Es schmeckt köstlich zu Kartoffelgerichten, Ofengemüse und Gegrilltem.

Ihr benötigt für ca. 750ml:

150 g Zwiebeln
1 Knoblauchzehe
15 g frischer Ingwer
1 EL Olivenöl
1 TL Kurkuma, gemahlen
3 EL Tomatenmark, ca. 80 g
400 g Hokkaido Kürbis, in grobe Stücke geschnitten
250 g Tomaten
50 g Orangensaft
80 g brauner Zucker
60 g Apfelessig
1/2 TL Chilipulver
1/2 TL Paprikapulver, geräuchert
1 EL Worcestersauce
Salz

So geht´s:

Zwiebeln, Knoblauch und Ingwer in den Mixtopf geben, 6 Sekunden | Stufe 5 zerkleinern.

Öl zugeben, 3 Minuten | 120°C | Stufe 1 dünsten.

Kurkuma und Tomatenmark zugeben, weitere 2 Minuten | 120°C | Stufe 1 anschwitzen.

Kürbisstücke, Tomaten, Orangensaft, Zucker, Apfelessig, Chilipulver, Paprikapulver und Worcestersauce zugeben,  10 Sekunden | Stufe 8 pürieren, anschließend 45 Minuten | 100°C | Stufe 2 kochen.

Zum Schluss noch einmal schrittweise 30 Sekunden | Stufe 4-8 ansteigend pürieren, dass alles schön cremig wird und mit Salz abschmecken.

Den fertigen Ketchup in heiß ausgespülte Flaschen abfüllen und verschließen.

Tipp!
Gekühlt und ungeöffnet ca. 3 Monate haltbar.

X❤️XO, Manu & Joëlle

Print Friendly, PDF & Email

3 Kommentare zu “Kürbis-Ketchup

  1. Manuela sagt:

    Das ist ein wahnsinnig leckeres Rezept! Gerade gemacht und mega lecker, leicht scharf, total fruchtig-cremig 😋😋😋 Bombe!!! Herzlichen Dank 😘

    1. Manu & Joëlle sagt:

      Das freut uns Manuela. LG

  2. Imix444 sagt:

    Das hört sich megalecker an
    Werde ich im Deluxe Blender von Pamperedchef gleich mal probieren
    Da hab ich vor kurzem dem leckersten Ketchup hergestellt
    Doch mit 🎃 tolle 💡
    Lg Imix444

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beginne zu tippen, um die gesuchten Beiträge zu sehen.