Hauptgerichte & Beilagen, Salate & Snacks, Veggie

Krautsalat | einfach und schnell

Krautsalat | einfach und schnell

Hallo ihr Lieben,

Diesen Krautsalat gibt es bei uns sehr gerne zum Pulled Pork Burger. Ohne schnick schnack, schnell gemacht und nicht zu dominant im Geschmack.

Ihr benötigt für 4 Portionen:

500 g Weisskohl oder Spitzkohl
30 g Rapsöl
50 g Weißweinessig
15 g Zucker
1 TL Salz
2 Prisen schwarzer Pfeffer
100 g Wasser

ußerdem:
1 EL gehackte Petersilie

So geht´s:

Den Kohl in Stücke schneiden und den Strunk entfernen.

Kohl in kleinen Portionen in den Mixtopf geben, 4 Sekunden | Stufe 4 zerkleinern und umfüllen.

Öl, Essig, Zucker, Salz, Pfeffer und Wasser in den Mixtopf geben, 6 Minuten | 100°C | Stufe 1 aufkochen.

Petersilie auf den Kohl geben, den Sud darüber geben, gut mischen und im Kühlschrank ca. 2-3 Stunden ziehen lassen.

X❤️XO, Manu & Joëlle

8 Kommentare zu “Krautsalat | einfach und schnell

  1. Sina S. sagt:

    wieviel Salz kommt denn in das Rezept?

    1. Manu & Joëlle sagt:

      Hallo MIla, in der Rezeptwelt findest Du ein Rezept dazu. LG

    2. Manu & Joëlle sagt:

      Salz und Pfeffer ganz nach Geschmack. LG

  2. Tanja sagt:

    Gibt es heute zu Pulled Pork. Bin gespannt.

  3. Sanas sagt:

    Hallo ihr Lieben!

    Eine Frage:
    Ich möchte Pulled Pork aus dem Backofen machen und auf dem Foto sieht das soooo lecker aus 🙂
    Aber auf dem Foto sieht man auch Karotten im Krautsalat und vielleicht auch noch Zucchini (aber das könnte auch die Petersilie sein) ….. soll ich einfach alles Roh zum Krautsalat hinzufügen oder gibt es ein anderes Rezept?

    Vieleb lieben Dank für all die tollen Rezepte 🙂

    Liebe Grüße Sanas

    1. Manu & Joëlle sagt:

      Hallo, schau mal hier unter ColeSlaw al la KFC. Den nehmen wir auch sehr gerne. LG und gutes Gelingen

      1. Sanas sagt:

        Dankeschön 🙂

  4. Silvia sagt:

    Mein absoluter Lieblings-Krautsalat 😍

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beginne zu tippen, um die gesuchten Beiträge zu sehen.
You cannot copy content of this page