Hauptgerichte & Beilagen, Mixx, Mixx Spezial - Unsere geliebte Sommerküche 01/18

Köfte mit Joghurt-Minze-Dip

Köfte mit Joghurt-Minze-Dip

Hallo Ihr Lieben ❤️

Auf in die türkische Küche: Hello Köfte 

Türkische Frikadellen stehen heute auf dem Tisch. Dazu einen frischen Minzedip, frisches Brot und alle sind happy

Ihr benötigt für ca. 8 – 10 Stück:

Köfte:
1/2 Bund glatte Petersilie
1  Knoblauchzehe
1  Zwiebel
500 g Rinderhack
2 Eier (M)
50 g Semmelbrösel
1 TL Cumin ( Kreuzkümmel )
1 TL Paprika, edelsüß
0,5 TL Piment, gemahlen
1 TL Salz
1/4 TL Pfeffer

Joghurt – Minz – Sauce:
2 Zweige Minze
250 g Sahnejoghurt
20 g Olivenöl
Spritzer Zitronensaft
Prise Zucker

Salz & Pfeffer

So geht´s:

Köfte:

Petersilie in den Mixtopf geben, 3 Sekunden | Stufe 8 zerkleinern.

Zwiebel und Knoblauchzehe abziehen, zur Petersilie zugeben, 5 Sekunden | Stufe 5 zerkleinern.

Hackfleisch, Eier, Paniermehl, Cumin, Paprika, Piment, Salz und Pfeffer hinzufügen, 2 Minuten | Teigstufe verkneten.

Das Hackfleisch zu einer Kugel formen und in Frischhaltefolie einschlagen, im Kühlschrank für ca. eine Stunde ziehen zu lassen.

Das Hackfleisch aus dem Kühlschrank nehmen und etwa Portionen von ca. 50 Gramm mit den Händen zu Röllchen formen. Diese dann mit einem Holzspieß aufspießen.

Die Spieße auf einem Grill oder in einer Pfanne grillen bzw. braten.

Joghurt – Minze – Dip:

Minze in den Mixtopf geben, 3 Sekunden | Stufe 8 zerkleinern. Restliche Zutaten zugeben, 15 Sekunden | Stufe 3 verrühren.

Manu & Joëlle

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beginne zu tippen, um die gesuchten Beiträge zu sehen.