Kuchen, Torten & Gebäck

Karamellkekse | Biscoff® Oatmeal Cookies

Karamellkekse | Biscoff® Oatmeal Cookies

Hallo ihr Lieben,

Kennt Ihr diese knusprigen Karamellkekse von Lotus® ? Wir lieben diese Kekse und mit unserem Rezept ist es gelungen, geschmacklich ganz nah an das Original zu kommen.

Ihr benötigt für ca. 25 Stück, je nach Größe:

100 g weißer Zucker
100 g brauner Zucker
110 g weiche Butter
120 g Biscoff® Brotaufstrich
1 Ei (L)
1 TL Vanilleextrakt
135 g feine Haferflocken
100 g Weizenmehl, Type 405
1/2 TL Backpulver
1 TL Zimtpulver
1/8 TL Salz

So geht´s:

Den Backofen auf 175°C Ober-Unterhitze vorheizen. Zwei Backbleche mit Backpapier auslegen.

Zucker, Butter und Biscoff® Brotaufstrich in den Mixtopf geben, 1 Minute | Stufe 4 cremig rühren.

Ei und Vanilleextrakt zufügen, 20 Sekunden | Stufe 4 unterrühren.

Haferflocken, Mehl, Backpulver, Zimt und Salz zugeben, 10 Sekunden | Stufe 4 unterrühren, in eine Schüssel umfüllen und für 30 Minuten kühlen.

Mit einem Teelöffel gleichgroße Portionen abstechen, mit ausreichend Abstand von etwa 5 cm auf das Bleche verteilen und etwas flach drücken.

Die Cookies im heißen Ofen 10-13 Minuten nacheinander backen, bis die Ränder goldbraun und die Oberfläche rissig erscheint.

Cookies 5 Minuten auf dem Blech abkühlen lassen. Sofort los knuspern oder in einer Blechsoe aufbewahren.

X❤️XO, Manu & Joëlle

Print Friendly, PDF & Email

4 Kommentare zu “Karamellkekse | Biscoff® Oatmeal Cookies

  1. Anonym sagt:

    Ich bin auch ein großer Fan der Karamellkekse von Lotus und da musste ich dieses Rezept einfach nachbacken. War erst mal nicht so einfach, die Karamellcreme zu finden, aber im gut sortierten Rewe hab ich sie dann gefunden.
    Heute dann gebacken und ich muss sagen: megalecker und fix gemacht. Die gibt's sicher öfter! Danke für das tolle Rezept.
    LG Nicole

  2. Gabi Fachbach sagt:

    Hallo Du hattest noch ein Rezept mit Karamellplätzchen wo ich leider den Namen vergessen habe??
    Vielleicht weißt du ja welche ich meine und kannst mir den Namen verraten!
    Danke schon mal im voraus.

    LG Gabi

    1. Hallo Gabi
      ich glaue, Du meinst die Chocolate Turtle Cookies 😉
      LG Manu

    2. Gabi Fachbach sagt:

      Ja genau DAAANNNKKKKEEE!!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beginne zu tippen, um die gesuchten Beiträge zu sehen.

You cannot copy content of this page

error: