Hauptgerichte & Beilagen, Salate & Snacks, Veggie

Käsesalat

Käsesalat

Hallo ihr Lieben,

Da haben wir jetzt den (Käse-) Salat. Und dem verpassen wir mit einem genialen Dressing extra viel Geschmack und Pep.

So ein Käsesalat schmeckt als Beilage zum Abendbrot, ist aber ein mindestens genauso guter Partysnack. Serviert mit einem frischen Baguette hmmmmmmm.


Zutaten für 4 Portionen

Salat:
300 g Gouda, in mundgerechte Würfel geschnitten
1 Spitzpaprika, in mundgerechte Stücke geschnitten
1 rotschaliger Apfel, geschält, entkernt und in Würfel geschnitten
1 kl. Dose Mais, Abtropfgewicht 140 g

Dressing:
100 g Joghurt
50 g Mayonnaise
Saft 1/2 Zitrone
1 Prise Zucker
1 TL Olivenöl
1/4 TL Senf
1 TL TK-Kräutermix
Salz & Pfeffer
edelsüßes Paprikapulver

So geht´s

Gouda, Paprika, Apfelstücke und abgetropften Mais in eine Schüssel geben.

Für das Dressing alle Zutaten in den Mixtopf geben, 30 Sekunden | Stufe 3 mixen.

Mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver abschmecken.

Dressing in die Salatschüssel zugeben, alles gut mischen und mindestens 30 Minuten ziehen lassen.

Tipp!
Ihr könnt hier auch prima Fleischwurst zugeben.

Alles Liebe,
Manu und Joëlle

Print Friendly, PDF & Email

2 Kommentare zu “Käsesalat

  1. Lisa Cordes sagt:

    Warum schält ihr den rotschaligen Apfel? Dann kann er doch auch grün sein😀

    1. Manu & Joëlle sagt:

      Hallo, die Schale des Apfels verrät auch den Geschmack: Rot für süße und grün zB für saure Äpfel. Es hat nichts mit dem Aussehen zu tun. Wir möchten hier die Süße 😉 LG

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beginne zu tippen, um die gesuchten Beiträge zu sehen.

You cannot copy content of this page

error: