Festtage, Hauptgerichte & Beilagen, Suppen & Eintöpfe

Hummercremesuppe mit Lachs-Spießen

Hummercremesuppe mit Lachs-Spießen

Hallo Ihr Lieben,

Was gehört zu einem richtig schönen Festessen ? Die liebsten Menschen um sich zu haben, ein hübsch gedeckter Tisch, eine Vorspeise und guten Wein.
Als wir unser Weihnachtsmenü überlegten, sollte es etwas beonderes sein. Etwas was man auch nicht jeden Tag isst. Wir sind ja bekanntlich nicht die größten Fischfans, aber man soll ja immer wieder offen für Neues sein.
So haben wir uns an eine Hummercremesuppe gewagt und sie war soooo köstlich. Diese Suppe ist herrlich cremig und kam bei unseren Gästen sehr gut an.

Zutaten für 4 Portionen:

3 Schalotten
50 g Fenchel
50 g Staudensellerie
1 Möhre, ca. 100 g
30 g Butter
2 Würfel Hummerpaste
2 Lorbeerblätter
5 Pfefferkörner
5 Zweige Basilikum
400 g Fischfond
150 g Orangensaft
400 g Sahne
30 g Weinbrand / Cognac
Salz & Pfeffer aus der Mühle
4 Dill Zweige

4 Scheiben geräucherter Lachs
1/2 Bund Petersilie
100 g Schmand
Salz & Pfeffer aus der Mühle

So geht´s:

Schalotten, Fenchel, Sellerie und Möhre in den Mixtopf geben,  5 Sekunden | Stufe 6 zerkleinern.

Butter und Hummerpaste hinzugeben,  4 Minuten | 120°C | Stufe 1 dünsten.

Lorbeerblätter, Pfefferkörner und Basilikum in das Garkörbchen legen, Fischfond und Orangensaft in den Mixtopf einwiegen, das Garkörbchen einsetzen und 20 Minuten | 100°C | Stufe 2 ohne Messbecher kochen.

Garkörbchen entfernen, die Sahne und Cognac zugeben, nochmal 3 Minuten | 100°C | Stufe 2 ohne Messbecher erhitzen.

Suppe mit Salz & Pfeffer abschmecken, anschliessend 15 Sekundne | Stufe 8 pürieren.

Für die Lachs – Spieße, die Petersilie in den Mixtopf geben, 5 Sekunden | Stufe 8 zerkleinern.

Schmand zugeben, 10 Sekunden | Stufe 3 verrühren, mit Salz & Pfeffer abschmecken.

Lachs mit der Schmandcreme bestreichen und fest aufrollen, in ca. 1 cm dicke Scheiben schneiden.

Suppe mit Lachs-Spießen und Dill anrichten und servieren.

XOXO, Manu & Joëlle

Print Friendly, PDF & Email

6 Kommentare zu “Hummercremesuppe mit Lachs-Spießen

  1. Katharina sagt:

    2 Würfel Hummerpaste bedeutet 80g? Ein Becher sind ja nur 40g….

    1. Manu & Joëlle sagt:

      Ja, richtig. Lieben Gruß

  2. Pauline sagt:

    Hallo ihr Lieben,

    die Suppe ist so lecker und einfach! Ich habe noch beim Servieren etwas Schmand reingekleckst, frische Krabben drüber (dafür den Lachs weggelassen) gegeben und ein Baguette dazu gereicht. Ein schöner Weißwein dazu… und alle sind glücklich!
    Vielen dank für das tolle Rezept!

  3. Elli sagt:

    Hallo ihr Beiden
    Ich würde gerne die Suppe ausprobieren. Allerdings hat mein Mann Fructoseintoleranz. Könnte ich den O – Saft durch Gemüsebrühe ersetzen?
    Schönen Start in die Woche

    1. Manu & Joëlle sagt:

      Ja, das ist alles Geschmackssache

  4. Elli sagt:

    Oh mein Gott ist die Suppe lecker. Heute Probe gekocht. Die gibt es auf jeden Fall an Weihnachten. Großes Lob an euch beide ?

Schreibe einen Kommentar zu Elli Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beginne zu tippen, um die gesuchten Beiträge zu sehen.

You cannot copy content of this page

error: