Getränke & Sirups

Hot Hugo | manche mögen´s heiß

Hot Hugo | manche mögen´s heiß

Hallo Ihr Lieben,

Manche mögen’s heiß: Heute gibt es Hot Hugo.

Hot Hugo ist ein heißer, vorweihnachtlicher Winter-Trunk und die perfekte Alternative für alle, die genug von Glühwein haben.

Ihr benötigt für ca. 4 Gläser
Zubereitungszeit ca. 10 Minuten:

750 g trockenen Weißwein
150 g Holunderblütensirup
Saft und Abrieb 1 Bio-Limette

außerdem:
4 Zweige frische Minze
4 Scheiben Limette

So geht´s:

Weißwein, Holunderblütensirup, Saft und Abrieb der Limette in den Mixtopf geben, 10 Minuten | 80°C | Stufe 1 erwärmen, 5 Minuten ziehen lassen.

Die heiße Wein-Mischung auf Gläser mit einer Limettenscheibe verteilen.

Die Minze waschen, trocken schütteln und den heißen Hugo damit garnieren und sofort servieren.

Tipp!
Je nach Säuregehalt des Weines und Süße-Wunsch könnt ihr etwas mehr oder weniger Sirup verwenden. Üblicherweise gilt: Je trockener der Wein, desto mehr Sirup.

X❤️XO, Manu & Joëlle

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beginne zu tippen, um die gesuchten Beiträge zu sehen.