Eiscreme & Frappuccinos, Mixx

Himbeer-Oreo Icecream Shake

Himbeer-Oreo Icecream Shake

Hallo Ihr Lieben ❤️

Erinnert ihr euch noch an dieses Titelrezept der MIXX Ausgabe ? Sah es nicht fantastisch aus ? Es ist eins unserer Lieblingscover.
Unser Shake ist sündhaft lecker und eine tolle Erfrischung an heißen Tagen.

Ihr benötigt:

Himbeersauce:
500 g TK Himbeeren
100 g Zucker
1 TL Zitronensaft
40 g Speisestärke
120 g Wasser
1 TL Vanilleextrakt

Eis ( ca. 1 L):
2 TL Vanilleextrakt
50 g Zuckersirup
250 g Vollmilch
500 g Sahne
3 Eier (L)
90 g Zucker
100 g Oreo Kekse, grob gehackt

ausserdem:
100 g Joghurt
kleine Handvoll frische Himbeeren
optional: Mini Donut zum Garnieren

So geht´s:

Himbeersauce:
Himbeeren und Zucker in den Mixtopf geben, 5 Sekunden | Stufe 5 zerkleinern.

Zitronensaft, Speisestärke, Wasser und Vanilleextrakt zugeben, 5 Sekunden | Stufe 4 verrühren, anschließend 15 Minuten | 100°C | Linkslauf | Stufe 1 aufkochen.

Umfüllen und abkühlen lassen.

Mixtopf spülen.

Eis:
Rühraufsatz in den Mixtopf einsetzen.

Vanille, Sirup, Milch, Sahne, Eier und Zucker  in den Mixtopf geben, 10 Sekunden | Stufe 4 verrühren, dann 20 Minuten | 85°C | Stufe 2 erhitzen.

Umfüllen, abkühlen lassen und im Kühlschrank vollständig erkalten lassen.

Die kalte Vanillemilch in eine Eismaschine geben und ca. 45 Minuten gefrieren lassen. Zum Schluss die zerkleinerten Oreo Kekse zugeben und unterrühren.

Entweder sofort servieren oder nochmal umfüllen und für 1-2 Stunden im Gefrierschrank fest werden lassen, dann könnt Ihr es besser portionieren.

Ohne Eismaschine: Masse in einem Gefrierbehälter geben und für ca. 10 Stunden gefrieren lassen, zwischendurch mal umrühren.

Für 1 Glas Icecream Shake:
Joghurt in ein großes Glas geben.

Etwas Himbeersauce darauf geben, dann 2-3 Kugeln Eis.

Wiederum etwas Himbeersauce und Himbeeren daraufgeben.

Mit 1 Kugel Eis, frischen Himbeeren und Himbeersauce toppen. Nach Belieben einen Mini Donut durch einen Strohhalm in das Glas stecken.

Gleich loslöffeln oder etwas schmelzen lassen und schlürfen.

Tipp!
Den Rand des Glases haben wir mit Marshmallow Creme eingerieben und mit Zuckerperlen dekoriert.
Sollte Himbeersauce übrig bleiben, hält sie sich gut verschlossen einige Tage im Kühlschrank.
Wenn es schnell gehen soll, könnt ihr natürlich auch gekauftes Vanilleeeis nehmen.

☆ Manu & Joëlle

Die mit *gekennzeichneten Links sind Affiliate Links zu Amazon und/oder Links zu Kooperationspartnern. Diese dienen zur Orientierung und schnellem Finden der Produkte und werden je nach Erfolg mit einer kleinen Provision ausgezahlt, falls diese genutzt werden. Am Preis ändert sich für Euch nichts. Wir empfehlen grundsätzlich nur Produkte, die wir verwenden und von denen wir überzeugt sind.

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beginne zu tippen, um die gesuchten Beiträge zu sehen.
You cannot copy content of this page