Hauptgerichte & Beilagen

Hähnchenpuffer mit Basilikumdip

Hähnchenpuffer mit Basilikumdip

Hallo Ihr Lieben,

Frikadellen aus Hähnchenchenfleisch sind eine super Abwechslung zu den normalen Frikadellen.  Sie sind super saftig, würzig und schnell gemacht.

Zutaten für 8 Stück :

Fleischteig:
1 Knoblauchzehe
1 Schalotte
1 Chilischote, getrocknet
1 rote Paprikaschote, entkernt
1 Möhre, ca. 100 g
1 Ei (M)
30 g geriebenen Gouda
1 TL Salz
1/4 TL Pfeffer
70 g Creme Fraiche
30 g Paniermehl
500 g Hähnchenbrustfilet, in Stücken

Dip:
1 Knoblauchzehe
1 Handvoll Basilikum
150 g griechischen Joghurt
100 g Doppelrahmrischkäse
Spritzer Zitronensaft
Prise Zucker
Salz und Pfeffer

Außerdem:
Öl zum Ausbacken

So geht´s:

Knoblauchzehe, Schalotte, Chilischote, Paprikaschote und Möhre in Stücken in den Mixtopf geben,  4 Sekunden | Stufe 6 zerkleinern.

Ei, Gouda, Salz, Pfeffer, Creme Fraiche, Paniermehl und Hähnchenbrust zugeben, 15 Sekunden | Stufe 6 zerkleinern und mischen.

Aus dem Fleischteig acht Frikadellen formen und in einer Pfanne im heißen Öl backen.

In der Zwischenzeit den Dip zubereiten.

Knoblauchzehe und Basilikum in den Mixtopf geben, 5 Sekunden | Stufe 8 zerkleinern.

Joghurt, Frischkäse, Zitronensaft und Zucker zugeben, 10 Sekunden | Stufe 3 verrühren, mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Hähnchenpuffer mit Dip zusammen servieren.

X❤️XO, Manu & Joëlle
Print Friendly, PDF & Email

9 Kommentare zu “Hähnchenpuffer mit Basilikumdip

  1. Gewitterhexe sagt:

    Danke Manuela, für dieses tolle Rezept. Es ist auf meiner "Todo" Liste vermerkt.

  2. Tolles Rezept super lecker und so saftig. DANKE

  3. Anonym sagt:

    Superlecker ��

  4. Kann man die wohl auch im Backofen machen?

  5. Andrea sagt:

    Mich würde auch interessieren ob die Frikadellen im Ofen gebacken werden können?

    1. Manu & Joëlle sagt:

      Ja, da sgeht. Aber us schmeckt es dann nicht so gut. LG

      1. Silke sagt:

        Wie lange müssen die denn dann in den Ofen?

        1. Manu & Joëlle sagt:

          Schätzungsweise 30 Minuten. Zwischendurch mal testen.

  6. Petra sagt:

    Gab es bei uns gestern abend. Sehr sehr lecker!!!

    Rezept wandert in meinen Ordner.

Schreibe einen Kommentar zu Gewitterhexe Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beginne zu tippen, um die gesuchten Beiträge zu sehen.

You cannot copy content of this page

error: