Hauptgerichte & Beilagen, Salate & Snacks, USA Lieblinge

Hähnchen Bucket a la KFC®

Hähnchen Bucket a la KFC®

Hallo Ihr Lieben ❤️

Heute gibt es knusprige Hähnchenteile a la KFC®. Schön würzig und so einfach gemacht. Das Geheimnis ist die würzige Panade, eine perfekte Mischung aus Kräutern und Gewürzen. Wir geben sie in unsere Heißluftfritteuse, ohne Zugabe von Fett.

Ihr benötigt für 4 – 6 Portionen:

1000 g Hähnchenunterkeulen, Hähnchenflügel oder auch Brust (in Stücken)
2 Eiweiß (M) verquirlt

Gewürzmischung, reicht für ca. 1.5 kg Fleisch
1 EL Paprika
2 TL Zwiebelgranulat (zB unser Bio Granulat, hier erhältlich)
1 geh. TL Chilipulver
0.5 TL schwarze Pfefferkörner
0.5 TL Selleriesalz
0.5 Tl Knoblauchgranulat ( zB unser Bio Knoblauch Granulat, hier erhältlich)
0.5 TL Oregano
0.5 TL Basilikum
0.5 TL Majoran
0.5 TL Salbei
0.5 TL Piment
200 g Weizenmehl, Type 405

1 EL brauner Zucker
1 EL grobes Meersalz

optional zum Frittieren : ÖL

So geht´s:

Alle Zutaten für die Gewürzmischung in den Mixtopf geben, 20 Sekunden | Stufe 8 mixen.

Hähnchenteile in Eiweiß wenden, dann in der Mehlmischung 5 Minuten ruhen lassen.

Die Heißluftfritteuse auf 180°C vorheizen oder Öl in einem Topf erhitzen. Die Temperatur ist richtig, wenn Bläschen an einem Holzstab hochsteigen.

In der Fritteuse ca. 15 Minuten goldbraun ( je nachdem wir dick eure Fleischstücke sind ) und knusprig backen oder im heißen Öl frittieren.

Wenn Ihr die Hähnchenteile in Öl frittiert, auf einem Küchentuch abtropfen lassen und heiß servieren.

Dazu Dips nach Wahl reichen. Wir mögen am liebsten unsere BBQ Sauce dazu.

Tipp!
Bleibt noch etwas Gewürzmischung über, in ein Glas füllen und luftdicht aufbewahren. Hält sich wochenlang. Wer es schärfer mag, erhöht die Chilimenge.
Wir geben die Hähnchenteile ohne Zugabe von Fett in unsere Heißluftfritteuse *Airfryer von Philips.

xoxo Manu & Joëlle

Die mit *gekennzeichneten Links sind Affiliate Links zu Amazon. Diese dienen zur Orientierung und schnellem Finden der Produkte und werden je nach Erfolg mit einer kleinen Provision ausgezahlt, falls diese genutzt werden. Am Preis ändert sich für Euch nichts. Wir empfehlen grundsätzlich nur Produkte, die wir verwenden und von denen wir überzeugt sind.

Print Friendly, PDF & Email

20 Kommentare zu “Hähnchen Bucket a la KFC®

  1. Janine sagt:

    Hallo,habt ihr es mal im Backofen ausprobiert?
    Meint ihr das geht auch?

    1. Andrea sagt:

      Ich hab sie heute im Backofen gemacht. Auf dem gefetteten Ofenzauberer und dann auf jeden Nugget (hab keine Flügel bekommen, deshalb gab’s Filet) noch etwas Öl.
      Mein Mann und meine Tochter waren begeistert 🙂
      Sie wurden natürlich nicht so megaknusprig wie aus der Fritteuse, aber unwiderstehlich lecker. Wirds öfter geben

    2. Saskia sagt:

      Hallo, ich habe die heute im Backofen gemacht. Hat super funktioniert!

  2. Andreea sagt:

    Hi ihr Lieben, kann man die Teile auch Grillen?

    1. Manu & Joëlle sagt:

      Noch nicht ausprobiert. LG

  3. Bettina sagt:

    Hi, da mein Sohn KFC liebt und wir keinen bei uns in der Nähe haben, könnte ich ihn damit ja mal ne Freude machen. Wie lange habt ihr sie in der Heißluftfriteuse belassen? Vielen lieben Dank, nicht nur für dieses Rezept….ihr seid klasse!

    1. Manu & Joëlle sagt:

      Hallo, hatten wir geschrieben 😉 Etwa 15 Minuten. Lieben Gruß

  4. Sabine sagt:

    Hallo, klappt das auch im Backofen? LG

    1. Manu & Joëlle sagt:

      Noch nicht getestet. LG

  5. . Mona sagt:

    Danke das Rezept ist super, Nur ich brauche etwas weniger Salz.
    Wir mögen sie lieber als die von Kfc und sie sind preiswerter

  6. Ingrid sagt:

    Hallo,
    Habt ihr die gesamte Menge auf einmal in der Heißluftfritteuse gemacht? Wenn ja, reichen hier die 15 Minuten….

    Danke

    1. Manu & Joëlle sagt:

      Hallo Ingrid, ja, das klappt. Du kannst ja zwischendurch kontrollieren, wie weit und knusprig sie dir sind. LG

  7. Tanja sagt:

    Hallo Manu & Joelle,
    Wieviele Schenkel gebt ihr denn in die HLF? Alle auf einmal?
    Danke und liebe Grüße

    1. Manu & Joëlle sagt:

      Hallo, so viele wie rein passen und etwas Spielraum haben.

  8. Hallo meine Lieben,
    entfernt ihr die Haut vor dem würzen…

    Danke für eure Hilfe
    GLG
    Manuela

    1. Manu & Joëlle sagt:

      Hallo, nein. Die Haut bleibt dran. LG

  9. Susanne sagt:

    Hallo – ich habe keinen Thermomix – bin aber trotzdem begeistert von euren Rezepten – irgendwie steh ich auf dem Schlauch – wann kommt die Gewürzmischung ins Spiel? Fleisch, Gewürze, Eiweiß, Mehl – ist das die richtige Reihenfolge?

    1. Manu & Joëlle sagt:

      Hallo Susanne, das Mehl wird mit den ganzen Gewürzen vermischt. Die Hähnchenteile werden zuvor in Eiweiß gewendet, dann in der Mehl-Gewürzmischung. LG

  10. Michael Helmhold sagt:

    Hallo. Welche Garmethode würdet ihr bevorzugen? Wie macht es KFC? Frittieren oder Heißluft.
    Beste Grüße, Michael

    1. Manu & Joëlle sagt:

      Hallo Michael, definitv frittieren. LG

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beginne zu tippen, um die gesuchten Beiträge zu sehen.

You cannot copy content of this page

error: