Festtage, Hauptgerichte & Beilagen

Hackbraten Holzfäller Art

Hackbraten Holzfäller Art

Hallo Ihr Lieben ❤️

Dieser Hackbraten hat’s – ganz buchstäblich gemeint – in sich. In dem lockeren und saftigen Teig haben wir gefüllte Kirschpaprika versteckt und servieren ihn mit Backkartoffeln und Ofentomaten.
Ein wirklich leckeres Ofengericht, das ganz easy zubereitet ist.

Ihr benötigt für ca. 6 Portionen:

1/2 Bund Petersilie
1 Brötchen, in Milch eingeweicht
100 g Schinkenspeckwürfel
1 rote Paprikaschote, in kleine Würfel geschnitten
1000 g Rinderhack
2 Eier (M)
50 g Röstzwiebeln
2 EL Malzbier
2 TL *Paprika, edelsüß
1/2 TL *Paprika, geräuchert
1.5 TL* Salz
1/2 TL *Pfeffer
1 TL Dijon Senf
8 Kirschpaprika mit Frischkäsefüllung
600 g Kartoffeln, geschält gewogen und in Würfel geschnitten
150 g Cherrytomaten
1 EL OLivenöl
2 TL *Kartoffelgewürz
2 EL *Ahornsirup

So geht´s:

Den Backofen auf 200°C Ober-Unterhitze vorheizen. Eine Auflaufform leicht fetten.

Petersilie in den Mixtopf geben, 3 Sekunden | Stufe 8 zerkleinern und umfüllen.

Ausgedrücktes Brötchen in Stücken, Hälfte der Petersilie, 50 g Schinkenspeckwürfel, Paprikawürfel, Hackfleisch, Eier, Röstzwiebeln, Malzbier, Paprika, Salz, Pfeffer und Senf in dne Mixtopf geben, 3 Minuten | Teigstufe verkneten.

Den Teig auf Backpapier geben, zu einem Rechteck von ca. 20×30 cm drücken und die Kirschpaprika darauf verteilen, mit der Hackmasse einschließen, mit angefeuchteten Händen zu einem ovalen Laib formen.

Braten in die Auflaufform setzen. Die Kartoffeln und Kirsch am Rand verteilen, mit Olivenöl beträufeln und Kartoffelgewürz bestreuen.

Im heißen Ofen ca. 50 Minuten backen.

Den Braten mit Ahornsirup besreichen und restlichen Speckwürfeln bestreuen.

Mit gehackter Petersilie garniert servieren.

☆ Manu & Joëlle

Print Friendly, PDF & Email

4 Kommentare zu “Hackbraten Holzfäller Art

  1. Alex sagt:

    Wahnsinnig lecker. Wie immer ☺️ Vielen Dank für dieses neue tolle Rezept.

    Da mein Mann keine Paprikaschoten mag, habe ich die Schote wirklich sehr klein gewürfelt und ihm das Gericht einfach vorgesetzt. Lediglich die gefüllte Kirschpaprika hat er rausgepult und an den Rest der Familie verteilt- sehr zu unserer Freude. Es hat uns allen super geschmeckt. Auch mein Göga möchte diesen Hackbraten noch mal essen ?

  2. Hanna sagt:

    Super lecker! Hackbraten war noch nie eins unserer Lieblingsfamilienessen. Das hat sich jetzt geändert! Endlich mal ein Essen das allen geschmeckt hat!

    1. Manu & Joëlle sagt:

      Das freut uns sehr !

  3. Alex sagt:

    Seeeehr lecker! Ich habe zum glasieren Fenner Harz genommen und hab oben noch Röstzwiebeln draufgestreut. Wird es öfter geben!

Schreibe einen Kommentar zu Manu & Joëlle Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beginne zu tippen, um die gesuchten Beiträge zu sehen.

You cannot copy content of this page

error: