Brot & Backwaren, Salate & Snacks

Grissini

Hallo Ihr Lieben,

Grissini…..lange, knusprige Gebäckstangen sind perfekt zum Dippen und Snacken. Man kann sie pur knabbern oder auch mit Gewürzen, Kräutern und auch Saaten verfeinern.

Ihr benötigt für ca. 10 Stück:

Teig:
70 g Wasser
1/2 Pk. Trockenhefe oder 1/4 Würfel frische Hefe
1 TL Zucker
1 Eiweiß (S)
190 g Dinkelmehl, Typ 630
25 g Olivenöl
1/2 TL Salz

außerdem:
1 EL Olivenöl
z.B Fenchelsaat, Sesam, Mohn, Meersalz, Rosmarin, Thymian, Parmesan etc. zum Bestreuen

So geht´s:

Wasser, Hefe und Zucker in den Mixtopf geben, 3 Minuten | 37°C | Stufe 2 erwärmen.

Eiweiß, Mehl, Öl und Salz zufügen, 5 Minuten | Teigstufe kneten.

Den Teig in eine Schüssel geben und abgedeckt 1 Stunde ruhen lassen.

Den Backofen auf 200°C Ober-Unterhitze vorheizen. Ein Backblech mit Backpapier auslegen.

Eine ofenfeste Schale mit Wasser auf den Herdboden stellen.

Den Teig auf eine bemehlte Arbeitsfläche geben, in 10 gleichgroße Portionen teilen, zu Kugeln formen und anschließend zu ca. 30 cm dünnen Stangen rollen.

Die Stangen auf das vorbereitete Backbleche geben, mit Olivenöl bestreichen und mit Topping nach Wahl bestreuen.

Im heißen Ofen ca. 15 Minuten goldbraun backen.

Die Brotstangen auf einem Kuchengitter auskühlen lassen.

X X , Manu & Joëlle

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beginne zu tippen, um die gesuchten Beiträge zu sehen.

You cannot copy content of this page

error: