Desserts & Sweets

Grießbrei mit Erdbeerpüree

Grießbrei mit Erdbeerpüree

Hallo ihr Lieben,

Es gibt Grießbrei mit fruchtigem Erdbeerpüree. Wir verbinden es mit schönen Kindheitserinnerungen.

Ihr benötigt für 4 Portionen:

250 g Erdbeeren
30 g Zucker
10 g Wasser
500 g Milch
200 g Sahne
50 g Zucker
70 g Weichweizengriess

So geht´s:

Erdbeeren, Zucker und Wasser in den Mixtopf geben, 5 Minuten | 100°C | Stufe 1 aufkochen, anschliessend  10 Sekunden | Stufe 6 pürieren und umfüllen.

Mixtopf spülen.

Milch, Sahne, Zucker und Grieß in den Mixtopf geben,  2 Sekunden | Stufe 4 verrühren, dann 12 Minuten | 90°C | Stufe 2 kochen.

Grießbrei auf die Gläser aufteilen, das Erdbeerpüree darauf geben und bestenfalls warm genießen.

Tipp!
Hübsch sieht es aus, wenn ihr noch ein paar Erdbeerscheiben unten ins Glas gebt.
Wenn ihr das Dessert kalt geniesssen möchtet, wird der Griessbrei fester.

Probiert auch mal die Sahne durch cremige Kokosmilch auszutauschen, sehr lecker !

X❤️XO, Manu & Joëlle

Print Friendly, PDF & Email

2 Kommentare zu “Grießbrei mit Erdbeerpüree

  1. Es war sehr lecker. Leider hab ich es nicht so hübsch getrennt hinbekommen, das mein Gries zu flüssig war. Das lag aber evtl. An der Waage.

  2. Astrid sagt:

    Ich habe für den Grießbrei den Rühraufsatz genommen, so wie in anderen Grießbreirezepten. Statt Sahne dann mal Kokosmilch genommen. Ein superleckeres Dessert.

Schreibe einen Kommentar zu Astrid Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beginne zu tippen, um die gesuchten Beiträge zu sehen.

You cannot copy content of this page

error: