Getränke & Sirups, zum Verschenken

Granatapfel-Sirup

Granatapfel-Sirup

Hallo ihr Lieben,

Granatapfel Sirup  wird vor allem in der arabischen Küche viel verwendet und schmeckt auch lecker in Cocktails. Er hat eine wundeschöne, knallige Farbe und schmeckt süß-sauer. Man kann ihn in arabischen oder türkischen Läden kaufen, oder aber auch ganz einfach selbst herstellen.

Ihr benötigt für ca. 200 ml Sirup ( je nach Größe der Früchte ) :

3 Granatäpfel
100 g Wasser
200 g Zucker
50 g Orangensaft, frisch gepresst
Mark 1 Vanilleschote, z.B. unsere *Gourmet-Vanilleschoten, hier erhältlich

So geht´s:

Die Kerne sorgfältig aus den Granatäpfeln lösen und in den Mixtopf geben.

Wasser zugeben, 30 Sekunden | Stufe 10 zerkleinern, anschließend durch in feines Sieb oder Passiertuch filtern,  um die Kerne zu entfernen.

Den aufgefangenen Saft wieder in den Mixtopf geben.

Zucker, Orangensaft und Vanillemark zugeben, 40 Minuten | Varoma |  Stufe 2 ohne Messbecher einkochen. Den Spritzschutzdeckel oder Garkörbchen als Spritzschutz aufsetzen.

Sirup in eine Flasche füllen, verschließen, abkühlen lassen und bis zum Verzehr im Kühlschrank aufbewahren.

X❤️XO, Manu & Joëlle

Print Friendly, PDF & Email

2 Kommentare zu “Granatapfel-Sirup

  1. Wo kann man den überall verwenden?
    Liebe Grüße Petra

  2. Hallo Petra,
    den nehme ich auch gerne in Mineralwasser. Ansonsten einfach mal googlen. Es gibt sooo viele Möglichkeiten, ihn einszusetzen.

    LG Manu

Schreibe einen Kommentar zu Petra Frölich Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beginne zu tippen, um die gesuchten Beiträge zu sehen.
You cannot copy content of this page