Festtage

Glitzer Eier

Glitzer Eier

Hallo Ihr Lieben ❤️

Normale Eier färben im Thermomix kann mittlerweile jeder. Wir haben nun Glitzer Eier. Wer uns kennt, weiß mittlerweile, dass wir auf Glitzer und rosa stehen!

So war es sofort klar, dass wir diese Eier testen müssen, die gerade der Hype in allen Gruppen sind.
Wir haben diesen Trend nun für euch thermomixtauglich gemacht und färben und garen in einem Schritt und versehen die Eier zeitgleich mit funkelnden Zuckerkristallen ? We love it !

Wer nicht auf Glitzer steht, kann sie natürlich auch ganz normal im Thermomix einfärben. Ein Rezept dazu findet ihr hier auf unserem Blog.

Ihr benötigt für 6 Stück:

1000 g weißen Traubensaft
200 g Zucker
6 Eier (M, nicht anpiksen)
1000 g warmes Wasser

ausserdem:
Gefrierbeutel (hier mit 3 Liter Volumen verwendet)
Lebensmittelfarbe (hier *Wilton Gel zB diese hier erhältlich)

So geht´s:

Traubensaft mit Zucker und Lebensmittelfarbe in den Mixtopf geben, 30 Sekunden | Stufe 3 verrühren, in einen ausreichend großen Gefrierbeutel geben. Die Eier zugeben und den Beutel verschliessen und in den Varoma Behälter geben.
Wichtig ist, dass die Eier so gut wie möglich mit der Flüssigkeit bedeckt sind.

Warmes Wasser in den Mixtopf geben, Varoma Behälter aufsetzen, 24 Minuten | Varoma | Stufe 1 garen.
Nach der Garzeit den Beutel aus dem Varoma Behälter entnehmen.

Die gekochten Eier incl. der Flüssigkeit (also den kompletten Beutel) dann in einen Topf geben und mindestens 12 Stunden in der Flüssigkeit stehen lassen!

In dieser Zeit setzen sich die Kristalle auf die Eioberfläche fest und am Ende glitzert alles ganz toll.

Zwischendruch drehen wir die Eier um, damit auch alles schön gleichmäßig wird.

Die Eier dann vorsichtig herausnehmen und auf Küchenpapier abtropfen lassen.

That´s it !

☆ Manu & Joëlle

Tipp!
Das Glitzern entsteht durch die Zuckerkristalle. Die Säure im Traubensaft oder Wein rauht die Eierschale auf und die Zuckerkristalle können sich festsetzen.
Wir haben 2 x 3 Eier in separaten Beuteln in den Varoam Behälter gegeben, so konnten wir gleich zwei Farben testen. Die Flüssigkeit haben wir auf  zwei Beuteln aufgeteilt.
Mehr als 6 Eier auf einmal wird schwierig werden, da sich die Flüssigkeit dann nicht komplett um die Eier legen kann. Mehrere müsstet ihr ausprobieren und die Zutaten dementsprechend erhöhen.

Die Garzeit hängt von der Größe eurer Eier ab !! Sie sollten auch nicht kühlschrank kalt sein. Wir nehmen Gr.M und das Ergebnis sind mittelharte Eier, wie ihr auf den Bildern sehen könnt. Muss man etwas austesten.

Bisher haben wir das nur mit den Wilton Farbgelen probiert. Andere Leser hatten auch gute Ergebnisse mit normaler Lebensmittelfarbe.

Der Zucker klebt nicht und haftet absolut gut an den Eiern, man kann sie ganz normal pellen. Sie schmecken auch nicht nach Traubensaft oder süßlich.

Wir hoffen, eure Fragen mit unseren Tipps beantwortet zu haben.
Viel Spaß beim Ausprobieren !

☆ Manu & Joëlle

Zubereitung ohne Thermomix:
Zutaten wie oben angegeben.
Traubensaft mit Zucker mischen, die Eier hineingeben und aufsetzen. Wenn es kocht, ca. 8 Minuten kochen lassen. Danach 12 Stunden im Süd stehen lassen. Fertig !

Die mit *gekennzeichneten Links sind Affiliate Links zu Amazon und/oder Links zu Kooperationspartnern. Diese dienen zur Orientierung und schnellem Finden der Produkte und werden je nach Erfolg mit einer kleinen Provision ausgezahlt, falls diese genutzt werden. Am Preis ändert sich für Euch nichts. Wir empfehlen grundsätzlich nur Produkte, die wir verwenden und von denen wir überzeugt sind.

Print Friendly, PDF & Email

68 Kommentare zu “Glitzer Eier

  1. Bernadette sagt:

    Geht es auch im Tm21?

    1. Manu & Joëlle sagt:

      Ich kenne leider die Funktionen des TM 21 nicht. Wenn diese identisch sind,warum nicht. LG

    2. Elke sagt:

      Hallo.
      Kann man den Traubensaft auch mit was anderem ersetzen?
      Lg

      1. Deeana sagt:

        Weisswein

    3. Anja sagt:

      Kann man auch Apfelsaft nehmen, wenn man keinen Traubensaft zut Hand hat?

  2. Stephanie sagt:

    Hallo. Der Beitrag liest sich echt gut. Leider gibt es die Farben nur bei Drittanbietern und mit 24 € Lieferkosten. ? Gibt es Alternativen? Kann ich auch andere Kaltfarben nehmen?

    1. Manu & Joëlle sagt:

      Hallo, bei welchen Anbietern schaust Du ? Bei amazon sind sie deutlich günstiger. Kaltfarben haben wir nicht probiert, wie unter Tipps beschrieben. Drück die Daumen., dass es klappt. LG

      1. Larissa sagt:

        Hallo!
        Wenn man auf euren Link “ hier“ klickt, kommt man zu diesem Angebot der Farben. Habe mich auch schon gewundert… LG Larissa

          1. Larissa Jung sagt:

            Lieferung Mitte Mai! ?
            Trotzdem danke. LG Larissa

    2. Yvonne sagt:

      Momentan sind sie bei Amazon wirklich nur über Drittanbieter für 24 Euro Versandkosten erhältlich ??

      1. Manu & Joëlle sagt:

        Schau mal hier: https://amzn.to/2IcRbl1

    3. Kathi sagt:

      Farben gibt es auch manchmal bei rewe

  3. Lara sagt:

    Die sind ja megaasss. Wie viel Gel wird benötigt? Eine ganze Dose? – nicht wirklich?

    1. Manu & Joëlle sagt:

      Oh nein. Man bracht villeicht eine Erbsengrösse. Das musst du testen, je nachdem wie intensiv du das möchtest. Das Gel ist sehr ergiebig.

  4. Anja sagt:

    Hallo,
    Hab ich das richtig verstanden, dass die Eier nach dem kochen nicht kalt abgeschreckt werden, bevor sie zum ziehen für 12 Stunden in den Topf kommen?

    Kann man die Eier dann gut pellen?

    LG und Danke schonmal für die Antwort!

    1. Manu & Joëlle sagt:

      Auch das haben wir beantwortet 😉 Sie werden nicht abgeschreckt, sie bleiben in dem Sud für 12 Stunden. Und ja, sie lassen sich ganz normal pellen.

    2. Kerstin sagt:

      Die Eier sehen megaaaaaa aus ? welche Farben kann man den als Alternative nehmen? Da die von Wilton bei Amazon leider schon ausverkauft sind…
      Viele Grüße
      Kerstin

      1. Manu & Joëlle sagt:

        schau mal hier: https://amzn.to/2IcRbl1

    3. Nicole sagt:

      Das pellen hat nix mit dem abschrecken zu tun.
      Man schreckt die Eierab dassie nicht weitergaren.
      Das pellen hat damit zu tun wie alt die Eier sind um so frischer um so schlechter geht die Schale ab.
      Lg Nicole

  5. Andrea sagt:

    Könnt ihr bitte die Patenschaft im Rahmen der Ernährung meiner kleinsten übernehmen ?! ?
    Sie ist auch schon total angefixt, erst recht , wenn was pinkes ins Spiel kommt ?

    1. Manu & Joëlle sagt:

      ?

  6. Valeria sagt:

    Kann man die Beutel mit den Eiern auch im Gareinsatz kochen?

    1. Manu & Joëlle sagt:

      Wenn sie rein passen. Obwohl sie im Varoma Behälter mehr Platz haben udn sich so alles besser um die Eier legen kann.

  7. VRONI sagt:

    Ich hab schon ein (fast) gleiches Rezept gelesen, da haben sie ganz normale Ostereierfarbe verwendet. Pulver oder Gel… sollte egal sein. Ich probier’s morgen mal selbst aus 🙂 LG Vroni

    1. Martina Weingrill sagt:

      Darf ich fragen ob dus schon mit normaler Pulver Eierfarbe probiert hast? Wenn ja wie it das ergebnis bzw wieviele Tüten hadt du verwendet?

  8. Martina sagt:

    Weisser Traubensaft? Gibts den von zb HappyDay oder kann man einen Weisswein auch nehmen?

    1. Manu & Joëlle sagt:

      Ja, alles wie angegeben

  9. Linda sagt:

    WOW!
    Bin mir nur grad unsicher, ob für Euch denn die beschriebenen „mittelharten“ Eier auch die richtig hart-gekochten Eier sind, die auch länger (im Kühlschrank) haltbar sind – also, kann ich diese auch schon Tage vorher zubereiten, so wie die Eier, die man sonst färbt, Ihr wisst schon was ich meine!? Danke für Eure Antwort!! 🙂

    1. Manu & Joëlle sagt:

      Ja, kannst du ein paar Tage aufbewahren. LG

  10. Denise sagt:

    Würde es auch mit dunklem Traubensaft funktionieren? LG Denise

  11. Muck sagt:

    Wow wie toll ?. Geht das auch mit apfelsaft? Bei uns gibt’s keinen hellen Traubensaft. Wein finde ich etwas teuer zum dann wegschütten ?

    1. Manu & Joëlle sagt:

      Da, was wir benutzt haben, haben wir euch angegeben. Wir haben nicht alle Alternativen getestet 😉

    2. sandra dauti sagt:

      Mit Apfelsaft klappt ee nicht leider

  12. Lisa sagt:

    so cool, hab’s heute schon selber mit Weißwein probiert, funktioniert super :).
    doch ich hätte noch eine Frage, und zwar kann ich das Wein/Zucker Gemisch öfters zum färben verwenden, oder funktioniert es beim zweiten mal nicht mehr mit dem glitzer?
    Danke für diese tolle Anleitung ?

    1. Manu & Joëlle sagt:

      Hallo Lisa, haben wir noch kein weiteres Mal verwendet. Kann ich leider nichts zu sagen. Solltest du es probieren, lass es uns wissen. LG

  13. Tazy sagt:

    Wenn der Traubensaft nur für das aufrauhen der Schale sein soll; kann man nicht einfach ‘n Spritzer Essig ins Wasser geben? Ich finde es ein wenig verschwenderisch einen ganzen Liter Traubensaft wegzukippen…

    1. Manu & Joëlle sagt:

      da hilft nur probieren

    2. Mona sagt:

      Hast du es mit Essig probiert?
      Lg

    3. Melanie sagt:

      Ich bin gerade dabei das zu probieren und werde berichten ?

      1. Melanie sagt:

        So, ich hab das probiert und eigentlich wäre es kein Problem gewesen, WENN ich nicht zu viel Essigessenz genommen hätte… nach zwölf Stunden waren die Eier super hübsch lila, nur leider hat die Essigessenz dafür gesorgt, dass die Schale komplett entkalkte und man sie wie Wurstpelle abziehen könnte.
        Ergo wäre es sinniger normalen Essig zu nehmen und mit Wasser zu verdünnen.

      2. Patricia sagt:

        Hallo ?? und wie schauen die Eier in Essig gebadet aus? ?

  14. Sandra sagt:

    Hallo, werde es gleich nächste Woche teste. Habe nur eine Frage zur Verwendung von Weisswein. Geht da vom Geschmack oder Alkohol in die Eier über? Die Kinder sollen ja auch was davon haben.
    Danke für eine Antwort!

    1. Manu & Joëlle sagt:

      Nein, andere Leser konnten keinen Geschmack feststellen.

  15. Grit sagt:

    Eignen sich weiße oder braune Eier besser?

    LG Grit

    1. Manu & Joëlle sagt:

      Weiße Eier.

  16. Kathrin sagt:

    Huhu.. ich muss bei der Zubereitung ohne thermomix die eier dann direkt in traubensaft, Zucker und LebensmittelFarbe kochen und dann einfach über die Stunden da drin lassen oder kommen auch gefrierbeutel mit zucker/saftgemisch zum Einsatz, in dem die eier gekocht werden? ich kann das nicht so recht rauslesen…Danke 🙂

    1. Manu & Joëlle sagt:

      Beim Einsatz im Topf brauchst du keine Gefreirbeutel. Sie werden direkt in dem Saft etc. gekocht und anschliessedn drin stehen gelassen.

  17. Kathrin sagt:

    Leider waren die Eier bei mir innen noch flüssig, hab aber alles nach Rezept gemacht. Schade?

    1. Manu & Joëlle sagt:

      Bei 25 Minuten noch flüssig ?? Da muss was falsch gelaufen sein. Hier sind sie dann fast schon zu hart. Alle im Varoma gegarten Eier haben in etwa diee Kochzeit.

      1. Kathrin sagt:

        Ich werds auf jeden Fall nochmal probieren?

  18. Nathalie sagt:

    Hab die Eier ausprobiert. Hat weitestgehend geklappt. Allerdings haben Sie helle Flecken dort wo Sie aus der Flüssigkeit herausgeguckt haben. Hab immer wieder versucht sie unter zu drücken sind aber immer wieder an die Oberfläche geschwommen. Gibt es einen Trick wie Sie unten liegen bleiben damit sie rundherum eine Farbe haben?

    Vielen Dank und LG,

    Nathalie

    1. Gabriele sagt:

      frische eier kommen nicht an die oberfläche. entweder waren die eier alt oder es war zu wenig flüssigkeit

  19. Stephi sagt:

    Huhu, hab mein Gemisch mit Wein und Zucker nochmals verwendet und es hat funktioniert! Hatte noch etwas Zucker zusätzlich dazu gegeben! Liebe Grüße

  20. Yvonne sagt:

    Für alle die, genau wie ich, nicht so schnell an die genannte Lebensmittelfarbe herankommt, die Eier kann man auch mit anderen Lebensmittel- bzw. Eierfarben färben. Ich habe z. B. die Eierfarbe „Farbrausch“ von Heitmann verwendet. Die Eier sehen super aus ?

    Vielen Dank, für diese tolle Idee Ihr Beiden?

    LG Yvonne ?

    1. Manu & Joëlle sagt:

      Danke für dein Feedback, liebe Yvonne

  21. Ramona sagt:

    Hallo.
    Muss das ganze bei Raumtemperatur stehen oder kann man es auch in den Kühlschrank stellen?

    1. Manu & Joëlle sagt:

      Hallo, kannst es auch in dne Kühlschrank stellen. LG

  22. Vicky Himberger sagt:

    Hallo, muss ich die Eier wirklich aus dem Beutel raus in einen Topf geben, oder kann ich sie nicht einfach in dem Beutel lassen? Wäre praktischer.
    LG
    Vicky

    1. Manu & Joëlle sagt:

      Es steht eindeutig beschrieben, dass sie im Beutel verbleiben 😉

  23. Sarah sagt:

    Huhu, ich habe die Eier ausprobiert und sie sehen bezaubernd aus. Lieben Dank, Sarah

  24. Beol sagt:

    Hallo,
    ich habe euer Rezept ausprobiert und einfach mal vier Eier in den Beutel gelegt und siehe da. Es hat geklappt. Sie glitzern total schön. Zudem habe ich die Lebensmittelfarbe von Dr.O….. verwendet. Sie funktioniert einwandfrei. Vielleicht hilft dieser Kommentar.

  25. Silke sagt:

    Wenn das Glitzern erst in den 12 Stunden Ruhezeit entsteht, müsste es doch auch wie folgt funktionieren: zuerst färben und dann in die (evtl. zuvor erwärmte) Wein-Zuckermischung OHNE Farbe zu geben!? Hat das schon jemand ausprobiert? Ich würde gerne mit Zwiebelschale und Rotkohl färben und danach dann farblosen Glitzer drüber legen…

  26. Isabell Braun sagt:

    Hallo, leider habe ich nur toten Traubensaft. Geht dieser auch? Viele liebe Grüße bella

  27. Jenny sagt:

    Hallo!

    Kann ich die Eier heute schon für Ostern vorbereiten?

    Liebe Grüße

    1. Manu & Joëlle sagt:

      Das wäre mir persönlich zu lange vorher. Am besten so frisch wie möglich. LG

  28. Rionlein sagt:

    Hallo, wenn die Verwendung von Traubensaft oder Wein nur dem Anrauhen der Eierschale dient, kann man die Flüssigkeit nicht durch stark verdünnte Zitronensäure ersetzen? Mit der Kreuzregel könnte man bestimmt den Säuregehalt errechnen, damit sich die Eierschale nicht komplett auflöst, oder?
    Liebe Grüße

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beginne zu tippen, um die gesuchten Beiträge zu sehen.
You cannot copy content of this page