Aufstriche, Dips & Saucen, Festtage, zum Verschenken

Gebrannte Mandelbutter

Gebrannte Mandelbutter

Hallo ihr Lieben,

Heute gibt es eine Mandelbutter für Euch . Auf frisch gebackenen Stuten ein absoluter Gaumenschmaus, gerade in der Weihnachtszeit.

Ihr benötigt für ca. 300 g:

250 g Mandeln mit Haut
1/2 TL Zimtpulver
1 TL Vanillezucker
1/2 TL Meersalz
125 g weiche Butter

So geht´s:

Den Ofen auf 135 °C Ober- Unterhitze vorheizen und ein Backblech mit Backpapier auslegen.

Mandeln darauf verteilen und 45 Minuten rösten. Zwischendurch einmal durchrühren.

Die Mandeln komplett auskühlen lassen !

Mandeln in den Mixtopf geben, 20 Sekunden | Stufe 10 zerkleinern. Mit dem Spatel alles vom Topfrand nach unten schieben, weitere 1 Minute | Stufe 5 rühren.

Masse 5 Minuten ruhen lassen, dann 10 Minuten | Stufe 3.5 rühren.

Die Mandeln sollten jetzt weich und cremig sein, nahezu eine flüssige Konsistenz haben. Ansonsten noch ein paar Minuten nachgeben.

Zimt, Vanillezucker, Meersalz und Butter zugeben, 1 Minute | Stufe 3.5 unterrühren.

Die Mandelbutter in ein Glas geben und im Kühlschrank aufbewahren.

Hält sich im Kühlschrank ca. 2-3 Wochen.

X❤️XO, Manu & Joëlle

Die mit *gekennzeichneten Links sind Affiliate Links zu Amazon. Diese dienen zur Orientierung und schnellem Finden der Produkte und werden je nach Erfolg mit einer kleinen Provision ausgezahlt, falls diese genutzt werden. Am Preis ändert sich für Euch nichts. Wir empfehlen grundsätzlich nur Produkte, die wir verwenden und von denen wir überzeugt sind.
Print Friendly, PDF & Email

11 Kommentare zu “Gebrannte Mandelbutter

  1. Anonym sagt:

    "Mandelmasse in den Mixtopf geben und 15 Sek. / Stufe 10 zerkleinern, dann in mehren Durchgängen bei Stufe 4 mixen.
    Das Mus sollte nicht heiß werden.
    Wenn der TM 37° erreicht, bitte eine Pause einlegen."

    Hallo Manu,
    ich bin noch TM-Anfänger. Den o.g. Teil hab ich nicht verstanden.
    Was heißt "in mehreren Durchgängen bei Stufe 4 Mixen"? und wieso wird es dann heiß? Ich hab es so verstanden,
    als mixe man ohne Temperatur?
    Danke für deine Hilfe, das Rezept klingt nämlich super und ich mag das unbedingt ausprobieren!
    Viele Grüße, Tina

    1. Hallo Tina,
      der TM wird sich erwärmen, wenn man länger und bei höherer Stufe mixt, auch wenn man keine Temperatur einstellt. Daher zwischendurch abkühlen lassen und dann weitermixen.
      Solltest du noch Fragen haben, einfach melden.
      Lieben Gruss

  2. Angelika sagt:

    Hallo,also vorab einmal Danke für eure tollen Rezepte! Bzgl Mandelbutte hab ich eine Frage: Muss es unbedingt Meersalz sein oder geht normales Salz auch?

    1. Manu & Joëlle sagt:

      Kannst auch normales nehemn.

  3. Brigitte sagt:

    Hallo……. meine Mandelbutter ist leider ganz dunkel geworden woran kann das liegen?

    1. Manu & Joëlle sagt:

      Die Mandeln zu dunkel geröstet ? Aber Hauptsache es schmeckt :*

  4. Wi kann ich die Weinachtbutter verwenden? Auf brot

    1. Manu & Joëlle sagt:

      Ja richtig, als Aufstrich

  5. Dominique sagt:

    Also meine Mandelbutter ist sich dunkel. Denke aber dass es an den Mandeln mit Haut liegt?!
    Bei blanchierten Mandeln wäre es bestimmt heller geworden

  6. JeSa sagt:

    Hallo,

    Ich habe unzählige Tüten Mandeln gehobelt blanchiert zu Hause. Kann ich diese auch nehmen?

  7. Julia sagt:

    Das ist ein tolles Rezept.
    Wie aber kann ich es denn ohne TM machen?
    Ich habe nämlich keinen.
    Vielen Dank für eine Idee.

Schreibe einen Kommentar zu JeSa Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beginne zu tippen, um die gesuchten Beiträge zu sehen.

You cannot copy content of this page

error: