Hauptgerichte & Beilagen, Suppen & Eintöpfe, Veggie

Gazpacho

Hallo ihr Lieben,

Der Inbegriff der Sommersuppe ist die Gazpacho. Die aus Spanien stammende kalte Tomatensuppe lässt sich als Vorspeise oder kleine Hauptmahlzeit genießen.

Ihr benötigt für 4 Portionen:

1000 g reife Tomaten, geviertelt
1 rote Paprikaschote, in groben Stücken
150 g Salatgurke, in groben Stücken
1 Scheibe Toastbrot
20 g Tomatenmark
1 Zwiebel
2 Knoblauchzehen
50 g Olivenöl
35 g Weißweinessig
Salz und Pfeffer
1 Prise Zucker
einige Spritzer Zitronensaft

Außerdem:
1 Büffelmozzarella
Minzzweige

So geht´s:

Tomaten, Paprika, Gurke, Zwiebel, Toastbrot, Tomatenmark, Zwiebel, Knoblauch, Öl und Essig in den Mixtopf geben, 30 Sekunden | Stufe 5 zerkleinern, dann 3 Minuten | Stufe 10 pürieren.

Gazpacho mit Salz, Pfeffer, Zucker und Zitronensaft abschmecken und für 4 Stunden kühlen.

Mozzarella grob klein zupfen.

Gazpacho mit Mozzarella, nach Belieben mit weiteren Gemüsestückchen und Minze garniert servieren.

X❤️XO, Manu & Joëlle

Print Friendly, PDF & Email

3 Kommentare zu “Gazpacho

  1. Unknown sagt:

    Die absolut passende Suppe, für diese Tage!!! und noch dazu ausgesprochen lecker!!!!
    Danke Saskia

  2. Daniela sagt:

    Hallo,
    wenn ich in der App nach Gazpacho suche kommt kein Ergebnis?
    Auf der Web Seite funktioniert es?
    Wolltest du nicht ein überarbeitetes Rezept einstellen?
    Liebe Grüße Daniela

    1. Manu & Joëlle sagt:

      also ich bin ja schon schnell, aber so schnell dann doch nicht 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beginne zu tippen, um die gesuchten Beiträge zu sehen.
You cannot copy content of this page