Hauptgerichte & Beilagen, Suppen & Eintöpfe, Veggie

Gazpacho

Hallo ihr Lieben,

Der Inbegriff der Sommersuppe ist die Gazpacho. Die aus Spanien stammende kalte Tomatensuppe lässt sich als Vorspeise oder kleine Hauptmahlzeit genießen.

Ihr benötigt für 4 Portionen:

1000 g reife Tomaten, geviertelt
1 rote Paprikaschote, in groben Stücken
150 g Salatgurke, in groben Stücken
1 Scheibe Toastbrot
20 g Tomatenmark
1 Zwiebel
2 Knoblauchzehen
50 g Olivenöl
35 g Weißweinessig
Salz und Pfeffer
1 Prise Zucker
einige Spritzer Zitronensaft

Außerdem:
1 Büffelmozzarella
Minzzweige

So geht´s:

Tomaten, Paprika, Gurke, Zwiebel, Toastbrot, Tomatenmark, Zwiebel, Knoblauch, Öl und Essig in den Mixtopf geben, 30 Sekunden | Stufe 5 zerkleinern, dann 3 Minuten | Stufe 10 pürieren.

Gazpacho mit Salz, Pfeffer, Zucker und Zitronensaft abschmecken und für 4 Stunden kühlen.

Mozzarella grob klein zupfen.

Gazpacho mit Mozzarella, nach Belieben mit weiteren Gemüsestückchen und Minze garniert servieren.

X❤️XO, Manu & Joëlle

Print Friendly, PDF & Email

3 Kommentare zu “Gazpacho

  1. Unknown sagt:

    Die absolut passende Suppe, für diese Tage!!! und noch dazu ausgesprochen lecker!!!!
    Danke Saskia

  2. Daniela sagt:

    Hallo,
    wenn ich in der App nach Gazpacho suche kommt kein Ergebnis?
    Auf der Web Seite funktioniert es?
    Wolltest du nicht ein überarbeitetes Rezept einstellen?
    Liebe Grüße Daniela

    1. Manu & Joëlle sagt:

      also ich bin ja schon schnell, aber so schnell dann doch nicht 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beginne zu tippen, um die gesuchten Beiträge zu sehen.