Brot & Backwaren

Sesam Baguettes

Sesam Baguettes

Hallo Ihr Lieben,

Es gibt Baguettes : aussen schön knusprig, innen fluffig. Das Ganze mit goldenem Sesam getoppt. Herrrrrrrlich!

Ihr benötigt für 3 Baguettes :

180 g Wasser
75 g *Sesamöl
20 g frische Hefe
Prise Zucker
500 g Weizenmehl, Type 550
3/4 TL *Salz
75 g Buttermilch

ausserdem:
Joghurt zum Bestreichen
Sesam zum Bestreuen

So geht´s:

Wasser, Sesamöl, Hefe und Zucker in den Mixtopf geben, 3 Minuten | 37°C | Stufe 2 erwärmen.

Buttermilch, Mehl und Salz hinzugeben , 3 Minuten | Teigstufe kneten und 10 Minuten im Mixtopf ruhen lassen.

Nun nochmal 3 Minuten | Teigstufe kneten, in eine Schüssel umfüllen und ca. 30 Minuten gehen lassen.

Den Teig nun auf eine Arbeitsfläche geben, daraus 3 Baguettes formen und auf ein mit Backpapier belegtes Backblech geben. Nochmals abgedeckt 30 Minuten gehen lassen.

Den Backofen auf 200° O/U – Hitze vorheizen.

Baguettes mit Jogurt bestreichen, Sesam aufstreuen, einschneiden und im vorgheizten Backofen bei  ca. 25 Minuten backen.

X❤️XO, Manu & Joëlle

Die mit *gekennzeichneten Links sind Affiliate Links zu Amazon. Diese dienen zur Orientierung und schnellem Finden der Produkte und werden je nach Erfolg mit einer kleinen Provision ausgezahlt, falls diese genutzt werden. Am Preis ändert sich für Euch nichts. Wir empfehlen grundsätzlich nur Produkte, die wir verwenden und von denen wir überzeugt sind.

Print Friendly, PDF & Email

6 Kommentare zu “Sesam Baguettes

  1. Sarah sagt:

    Hallo und danke für das tolle Rezept,
    Allerdings habe ich eine Frage dazu. In der Anleitung und dem ersten Schritt wird auf Wein hingewiesen. Den sehe ich aber nicht in der Produktübersicht. Wird noch welcher benötigt oder hat sich da der Fehlerteufel eingeschlissen?

    1. Manu & Joëlle sagt:

      Danke für den Hinweis. War in der Tat ein Fehler

  2. Dési sagt:

    Hallo,
    Kann ich das Sesamöl auch durch ein anderes beliebiges Öl austauschen? Bspw. Raps- oder Olivenöl.
    Vielen Dank schon mal für eure tollen Rezepte uns eure wahnsinnig gut gelungene App. I love it :))))

    1. Manu & Joëlle sagt:

      Ja, kannst du.Wobei hier das Sesamöl einen besonderen Geschmack bringt. LG

  3. Petra Baum sagt:

    Geht auch Erdnussöl? 😉

    1. Manu & Joëlle sagt:

      Denke ja

Schreibe einen Kommentar zu Dési Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beginne zu tippen, um die gesuchten Beiträge zu sehen.

You cannot copy content of this page

error: