Hauptgerichte & Beilagen, Salate & Snacks

Flammkuchen-Spargel-Röllchen

Flammkuchen-Spargel-Röllchen

Hallo ihr Lieben,

Ihr mögt Flammkuchen? Dann solltet ihrunbedingt diese Variante mit dem Königsgemüse probieren.
Die Kombination aus weißem Spargel, Ziegenkäse, Schnittlauch und Schinken ist einfach super!

Ihr benötigt für ca. 8 Röllchen, je nach Dicke der Spargelstangen :

Teig:
230 g Weizenmehl, Type 405 + etwas zum Bemehlen
25 g Olivenöl
100 g Wasser
1/4 TL Salz
1 Eigelb (M)

Füllung:
400 g weißer Spargel, ca. 16 Stangen
500 g warmes Wasser
100 g Ziegenfrischkäse oder Creme Fraiche
2 EL grünes Pesto
Salz und Pfeffer
1 Handvoll Schnittlauch, in Röllchen geschnitten
8 Scheiben Serrano Schinken

Topping:
1 Ei (M),  verquirlt
50 g geriebenen Parmesan

So geht´s:

Mehl, Olivenöl, Wasser, Salz und Eigelb in den Mixtopf geben, 1 Minute | Teigstufe kneten.

Den Teig in Frischhaltefolie einwickeln und 30 Minuten ruhen lassen.

In der Zwischenzeit die Füllung vorbereiten.

Den Spargel schälen und die holzigen Enden abschneiden.

Wasser in den Mixtopf geben, den Spargel in den Varombehälter legen, aufsetzen und 10 Minuten | Varoma | Stufe 2 garen.

Den Backofen auf 220°C Ober-Unterhitze vorheizen. Ein Backblech mit Backpapier auslegen.

Den Flammkuchenteig auf einer bemehlten Arbeitsfläche zu einem Rechteck von ca. 30×40 cm ausrollen.

Ziegenfrischkäse oder Creme Fraiche mit grünem Pesto in einer kleinen Schüssel verrühren, mit Salz und Pfeffer abschmecken und auf dem Teig verstreichen und mit Schnittlauch bestreuen.

Den Teig nun der Länge nach in etwa 8 gleichgroße Streifen schneiden, den Schinken auf jeden Streifen legen.

Nun jeweils ca. 2 Spargelstangen mit je einem Flammkuchenstreifen umwickeln und auf das vorbereitete Backpapier legen.

Teigligne mit verquirlten Ei bestreichen und Parmesan bestreuen.

Im heißen Ofen ca. 20 Minuten goldgelb backen und heiß genießen.

X❤️XO, Manu & Joëlle
Die mit *gekennzeichneten Links sind Affiliate Links zu Amazon und/oder Links zu Kooperationspartnern. Diese dienen zur Orientierung und schnellem Finden der Produkte und werden je nach Erfolg mit einer kleinen Provision ausgezahlt, falls diese genutzt werden. Am Preis ändert sich für Euch nichts. Wir empfehlen grundsätzlich nur Produkte, die wir verwenden und von denen wir überzeugt sind.
Print Friendly, PDF & Email

7 Kommentare zu “Flammkuchen-Spargel-Röllchen

  1. Cindy sagt:

    Vielen Dank für das tolle Rezept! Brauche ich frische Hefe oder Backpulver für den Teig? Ich kann es in der Zutatenliste nicht finden! Tausend Dank für die leckeren Rezepte!

    1. Hallo Cindy,
      nichts von beidem 😉
      LG

  2. Hanna sagt:

    Ich hab das Rezept am Sonntag gemacht. Mit dem Ziegenfrischkäse hat es super geschmeckt. Schade, dass die Spargelsaison vorbei ist.

  3. Nicole sagt:

    Hallo, welchen Teig kann ich kaufen, anstatt selber machen, wenns schnell gehen muss 🙂 ? Danke & liebe Grüße, Nicole

    1. Manu & Joëlle sagt:

      Es gibt fertigen Flammkuchenteig.

  4. Denise sagt:

    Hallo!
    Meint ihr das geht auch mit grünem Spargel?
    LG 🙂

    1. Manu & Joëlle sagt:

      Aber klar. LG

Schreibe einen Kommentar zu Hanna Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beginne zu tippen, um die gesuchten Beiträge zu sehen.

You cannot copy content of this page

error: