Aufstriche, Dips & Saucen, Mixx, Mixx Spezial - Unsere geliebte Sommerküche 01/18, zum Verschenken

Erdbeermarmelade mit Likör 43

Erdbeermarmelade mit Likör 43

Hallo Ihr Lieben ❤️

Spanischer Likör trifft Erdbeeren. Dieser Likör schmeckt sehr vanillig und so ist es die perfekte Kombination zu unseren Erdbeeren. Es lässt das Herz eines 43er Fans höher schlagen.

Diese sommerliche Marmelade eignet sich auch prima als kleines Mitbringsel für Freunde und Familie.

Ihr benötigt für 4 Gläser a ca. 250 ml:

750 g frische Erdbeeren
400 g Gelier Zucker 2:1
80 g *Likör 43 (spanischer Vanillelikör, zB hier erhältlich)
Saft 1/2 Zitrone
Mark 1 *Vanilleschote (zB unsere Gourmet-Vanilleschoten, hier erhältlich)

So geht´s:

Erdbeeren und Gelierzucker in den Mixtof geben, 10 Sekunden | Stufe 6 zerkleinern.

Likör 43, Zitronensaft und Vanille zugeben, 12 Minuten | 100°C | Stufe 2 aufkochen.Es sollte min. 4 Minuten sprudelnd gekocht haben. Ansonsten die Zeit anpassen.

Nochmal 5 Sekunden | Stufe 6 mixen und  sofort in heiß ausgespülte Gläser geben und verschließen.

 

☆ Manu & Joëlle

Die mit *gekennzeichneten Links sind Affiliate Links zu Amazon und/oder Links zu Kooperationspartnern. Diese dienen zur Orientierung und schnellem Finden der Produkte und werden je nach Erfolg mit einer kleinen Provision ausgezahlt, falls diese genutzt werden. Am Preis ändert sich für Euch nichts. Wir empfehlen grundsätzlich nur Produkte, die wir verwenden und von denen wir überzeugt sind.

Print Friendly, PDF & Email

16 Kommentare zu “Erdbeermarmelade mit Likör 43

  1. Günther Schaak sagt:

    Da Alkohol ein Geschmack-Verstärker ist, rühre ich ihn zum Schluß ‚rein, wenn die Hitze abgeschaltet ist.
    (Anderfalls verdampft auch ein Teil des Frucht-Aromas mit dem Alkohol.)

  2. Sabine sagt:

    Marmelade ist der Knaller. Ich möchte das heute noch mit Aprikosen probieren. Meint ihr das gleiche Fruchtverhältnis zu Zucker passt? Der 43 ist spitzenklasse dafür – ich hab Oma’s Rum gleich erst mal ausgemustert…

  3. Birgit sagt:

    Es heißt ja, dass Alkohol beim Kochen verfliegt … ist das tatsächlich so? Also dürften auch wohl Kinder diese Marmelade essen?

    1. Manu & Joëlle sagt:

      Das muss jeder für sich entscheiden. Ein Restgehalt wird sicher immer noch drin sein.

  4. Monika sagt:

    Einfach nur PERFEKT 👌

  5. Italimamma sagt:

    Kann ich diese (da keine Erdbeerensaison mehr ist) auch mit TK Erdbeeren machen? Und mit gleichen Mengenangaben?

    1. Manu & Joëlle sagt:

      Hallo, ja kannst du mit gleicher Menge

  6. Petra Bastian sagt:

    Hallo,
    Kann ich bei diesem Rezept auch den Alkohol weglassen und wenn ja, müsste ich was anderes ergänzen?
    Lg Petra

    1. Manu & Joëlle sagt:

      Den kannst du weglassen. Aber dann kannst du auch ein anderes, einfaches Erdbeer-Marmeladenrezept von unserem Blog nehmen.

  7. Otto sagt:

    Wie lange hält sich die Marmelade ?
    Würde Sie gerne heute ausprobieren, liebe den Likör 43.

  8. Anna sagt:

    Ich würde gerne 3:1 Gelierzucker nehmen, ich ich es nicht soooo süß mag. Welche Menge muss ich da wohl nehmen? Ich bin zu doof, das zu berechnen 🙁

    1. Manu & Joëlle sagt:

      Hallo, das Mengenverhältnis zum Obst steht auf dem Päckchen drauf. LG

  9. Heike sagt:

    Hallo, ich habe gestern eure Mamelade gemacht. Allerdings mit gefrorenen Erdbeeren. Heute früh ist die ganze Marmelade braun 😔 könnt ihr mir sagen, was ich falsch gemacht habe?

    1. Manu & Joëlle sagt:

      Hallo Heike, leider habe ich da keine Idee. LG

  10. Jessica sagt:

    Ich möchte auch den 3:1 Zucker nehmen.
    Meinst du da passt dann auch die 80 ml Likör 43?

    1. Manu & Joëlle sagt:

      Hallo, musst du testen. Kann ich dir so leider nicht beantworten, wie sich das dann geschmacklich auswirkt. LG

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beginne zu tippen, um die gesuchten Beiträge zu sehen.

You cannot copy content of this page

error: