Kuchen, Torten & Gebäck

Erdbeerkuchen mit Mascarponecreme

Erdbeerkuchen mit Mascarponecreme

Hallo Ihr Lieben ❤️

Wir sind nahezu süchtig nach Erdbeeren! Kaum ist die Erdbeerzeit ausgebrochen, gibt es bei uns fast täglich: Erdbeeren

Heute gibt es diesen erdbeerigen Erdbeerkuchen mit lockerem Boden und Mascarponecreme. Oberlecker sagen wir Euch!

Ihr benötigt für eine Obstkuchenform ø28cm:

Teig:
3 Eier (M)
80 g Zucker
50 g neutrales Öl
1 TL Vanillezucker
100 g Mehl, Type 405
2 TL Backpulver

Creme:
150 g Sahne
100 g Mascarpnoe
1 TL Vanillezucker
1 TL Zitronensaft

außerdem:
600 g Erdbeeren
1 Pk. roter Tortenguss
250 g Wasser
1 TL Zucker

So geht´s:

Backofen auf 200°C Ober-Unterhitze vorheizen und eine Obstkuchenform gründlich einfetten.

Eier, Zucker, Öl und Vanillezucker in den Mixtopf geben, 2 Minuten | Stufe 3 schaumig schlagen.

Mehl und Backpulver zugeben, 20 Sekunden | Stufe 4 unterrühren und in die Backform geben.

Im Ofen 15 Minuten goldbraun backen. Herausnehmen, abkühlen lassen und vorsichtig aus der Form stürzen.

Für die Creme den Rühraufsatz in den Mixtopf einsetzen, die Sahne einfüllen und bei Stufe 3.5 unter Sichtkontakt steif schlagen und umfüllen.

Rühraufsatz entfernen.

Mascarpone, Vanillezucker und Zitronensaft in den Mixtopf geben, 30 Sekunden | Stufe 3 verrühren.

Sahne zugeben, 15 Sekunden | Stufe 3 unterrühren.

Creme auf den ausgekühlten Tortenboden geben, vertreichen und die Erdbeeren darauf verteilen.

Für den Tortenguss Wasser und Zucker in den sauberen Mixtopf geben, 10 Sekunden | Stufe 3 verrühren, anschließend 4 Minuten | 100°C | Stufe 2 aufkochen.

Guss auf dem Erdbeerkuchen verteilen und fest werden lassen.

Tipp!
Wenn wir kleine Erdbeeren haben, setzen wir sie gerne im Ganzen auf den Boden. Ansonsten je nach Größe halbieren oder vierteln.

Das Geschirr ist von Villeroy & Boch aus der Rose Cottage Serie,  zB hier erhältlich.

 

☆ Manu & Joëlle

Die mit *gekennzeichneten Links sind Affiliate Links zu Amazon und/oder Links zu Kooperationspartnern. Diese dienen zur Orientierung und schnellem Finden der Produkte und werden je nach Erfolg mit einer kleinen Provision ausgezahlt, falls diese genutzt werden. Am Preis ändert sich für Euch nichts. Wir empfehlen grundsätzlich nur Produkte, die wir verwenden und von denen wir überzeugt sind.

Print Friendly, PDF & Email

13 Kommentare zu “Erdbeerkuchen mit Mascarponecreme

  1. Angie sagt:

    Guten Morgen ☀️ Habe gestern diesen Kuchen gebacken und er war sehr lecker!
    Vielleicht sollte man die Backform nach dem Einfetten noch mit Mehl bestäuben, der Boden ist mir beim Rauslösen in der Mitte ziemlich kleben geblieben…ansonsten top Kuchen! 😘

    1. Manu & Joëlle sagt:

      Hallo, bei unserer klappt es ohne Bemehlen 😉 Wichtig ist gut zu fetten. Liebe Grüße

  2. Stefanie sagt:

    War sehr lecker. Leider fallen die Erdbeeren beim schneiden ein bisschen herunter. Allerdings sind die Außentemperaturen auch im Moment sehr heiß, da will die mascarpone sahne Mischung auch nicht so richtig mitmachen.

  3. Martina sagt:

    Heute Nachmittag gab es diesen leckeren Kuchen. Hat gerade mal für 3,5 Personen gereicht. Sogar mein Junior (5) hat 1/4 Kuchen gegessen, obwohl er ja angeblich keine Erdbeeren mag. Lag wahrscheinlich daran, dass die selbst gepflückten einfach am besten schmecken… Sehr lecker!!!

  4. Tanja sagt:

    Ist das ein Mürbeteigboden oder Bisquit?

    1. Caro sagt:

      Ein Bisquit.
      Ich habe eine Quiche Form benutzt, dessen Boden nicht mit dem Rand verbunden ist. Hat super geklappt 🙂

  5. Michaela sagt:

    Habe gestern diesen Kuchen gemacht und er war sehr lecker, aber die Sahne ist mir darauf etwas weggelaufen da ich den tortenguss warm darauf gemacht habe. Muss ich ihn etwas abkühlen lassen?

    1. Manu & Joëlle sagt:

      Hallo, ja, leicht abkühlen lassen, bis der Guss auch etwas anzieht.

  6. Alina sagt:

    Hallo 🙃
    Kann ich für den Teig auch Butter anstelle von Öl nehmen?
    Liebe Grüße 🍰😋

  7. Yvonne sagt:

    Hallo an allen,
    Also die Eier mit Zucker usw. ist nach 2 min nicht schaumig, muss man das mit dem Schmetterling Einsatz machen??
    Vielen Dank 🙂

    1. Manu & Joëlle sagt:

      Nein, alles wie angegeben. LG

      1. Yvonne sagt:

        Ok vielen Dank für eure Antwort. 😉

        Hab den Kuchen gebacken ist total lecker. Die Mascarpone cream passt so gut dazu. 😃

  8. Gabrielle sagt:

    Sehr lecker und schon öfter gemacht 🙂
    200 Gramm Sahne genommen und in die Creme noch etwas Zucker gegeben, dann war es perfekt.
    Habe eine Tarte Form mit Hebeboden benutzt, so kann dem Boden nix passieren 😋

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beginne zu tippen, um die gesuchten Beiträge zu sehen.

You cannot copy content of this page

error: