Erdbeersauce

Hallo ihr Lieben,
Erdbeersauce ist super lecker zu Vanillepudding, Vanilleeis, für Erdbeer-Eisbecher, Milchreis, Grießpudding  und so vielem mehr.

Ihr benötigt für ca. 500 ml:

500 g Erdbeeren, frisch oder TK
150 g Zucker
1 EL Erdbeerpulver
200 g Gelierzucker 2:1
1/2 TL Vanillepulver, z.B. unser *Natur-Vanillepulver, hier erhältlich
1,5 Pk. Zitronensäure

So geht´s:

Die Erdbeeren in den Mixtopf geben, 10 Sekunden | Stufe 6 zerkleinern.

Zucker, Erdbeerpulver, Gelierzucker und Vanillepulver hinzugeben, 10 Sekunden | Stufe 6 mixen, dann 12 Minuten | 100°C | Stufe 1 kochen.

Zitonensäure hinzufügen, 5 Sekunden | Stufe 4 unterrühren, weitere 7 Minuten | Varoma | Stufe 2 aufkochen, in eine Flasche umfüllen und verschließen.

Tipp!
Durch den hohen Zuckergehalt ist die Soße wochenlang haltbar.
Das Erdbeerpulver sorgt für einen noch intensiveren Erdbeergeschmack.

X❤️XO, Manu & Joëlle

Print Friendly, PDF & Email

23 Kommentare zu “Erdbeersauce

  1. cathi139 sagt:

    Hallo Manuela… ich bin's schon wieder 🙂 – die Erdbeersoße köchelt gerade im TM vor sich hin 🙂 – ich hab aber noch ne Frage zum Erdbeerzucker, den hab ich vorhin gemacht – die Masse ist ja leicht feucht durch die Erdbeeren…. lässt Du den Zucker dann auch im Backofen trocknen, sonst wird der ja klumpig….??!!
    Übrigens: toll, es gibt jetzt Labels, da wird die Suche nach demLieblingsrezept bestimmt leichter, yeeeah
    lg
    Cathi

    1. Hallo Cathi, der Erdbeerzucker wird mit getrockneten Erdbeeren gemacht. Daher weiß ich nicht, was Du meinst, was feucht ist ?!
      Bin nur überrascht, dass Du die Labels siehst…… Ich bearbeite gerade erst und sehe sie selber nicht. Ist wohl nicht ganz meine Materie 😉
      LG Manu

  2. patzi sagt:

    Hallo Mau, wie lange ist die Soße den Haltbar? Der Erdbeerzucker ist super lecker?.
    VLG Patricia

    1. Hallo,
      sie hält Monate im Kühlschrank.
      LG Manu

  3. baken sagt:

    Hallo Manu,
    Was meinst Du mit 1 TL Vanille? Vanillezucker oder Vanilleextrakt, oder ist das egal.
    Ganz liebe Grüsse
    Ellen

    1. Hallo Ellen,

      da kannst Du nach Belieben nehmen.

      LG Manu

  4. Anonym sagt:

    Hallo Manu, was ist denn genau Zitronensäure bzw. wo bekomme ich das? Habe gerade dein Rezept für den New York Cheesecake entdeckt und würde gerne deine Erdbeersoße dazu probieren 🙂 Viele Grüße Anne

    1. Hallo Anne,

      die bekommst Du in der Backabteilung von Dr. Oetker.

      Lg Manu

  5. Anonym sagt:

    Hallo Manuela, ich habe die Soße heute gemacht, sie ist auch echt toll geworden, allerdings ist sie jetzt schon sehr fest. Ich habe sie in kleine Glasflaschen abgefühlt und wollte sie eigentlich verschenken. Wie wird die Soße denn nun wieder flüssig? Bzw. was kann man ändern, dass sie bei nächsten Mal nicht wieder so fest wird?
    LG
    Andres

    1. Jh 710 sagt:

      Hallo Andres, weiß nicht, was bei dir anders ist. Unsere ist nicht fest. Tut mir leid.

  6. Hallo,vielleicht übersehe ich es einfach. Wann kommt denn die Vanille hinzu? Danke

  7. Silke41 sagt:

    Hallo, wo bekomme ich den erdbeerpulver her? VG

  8. Kate sagt:

    Habe gerade die Erdbeersauce gemacht und den Extrazucker weggelassen also nur 200g Gelierzucker genommen. Ich finde es sehr lecker aber megasüss… Nächstes mal nehme in 3:1-Gelierzucker.

  9. Cora sagt:

    Hallo, ich muss leider sagen, dass mir die Sauce viel zu süß geworden ist. Sie schmeckt eigentlich wie flüssige Marmelade. Hab beim nächsten mal den Gelierzucker weggelassen. Jetzt ist es viel besser. Bitte versteht den Kommentar nicht als völlige Abwertung eures Rezeptes, grundsätzlich ist es sehr lecker. Aber wer es nicht pappsüß mag, ist vielleicht über diesen Hinweis froh.

Schreibe einen Kommentar zu Anonym Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beginne zu tippen, um die gesuchten Beiträge zu sehen.

You cannot copy content of this page

error: