Getränke & Sirups

Erdbeer-Rhabarber-Sirup

Erdbeer-Rhabarber-Sirup

Hallo Ihr Lieben,

Die Rhabarber- und Erdbeerzeit muss ausgenutzt werden uns beides paßt auch hervorragend zusammen. So haben wir hier einen superleckeren Sirup gezaubert, der vielfältig einzusetzen ist: Aufgegossen mit Mineralwasser als Limonade, auf Eis, mit Prosecco….
Als Zutat für Fruchtsorbets, zum Verfeinern von Desserts oder einfach zu frischen Erdbeeren.

Ihr benötigt für ca. 600 ml:

250 g Rhabarber
250 g Erdbeeren
250 g Zucker
1 Vanilleschote, z.B. unsere *Gourmet-Vanilleschoten, hier erhältlich
150 g Wasser
Saft 1/2 Zitrone

So geht´s:

Rhabarber gründlich waschen und in Stücke schneiden.

Ebenso die Erdbeeren waschen und halbieren, zusammen in den Mixtopf geben.

Zucker, Wasser, Mark der Vanilleschote und die Schote selber in den Mixtopf geben,  20 Minuten | 100°C | Linkslauf | Stufe 1 kochen. Sollte es hochkochen, die Temperatur auf 90°C reduzieren.

Vanilleschote entfernen (Vorsicht heiß!) und alles 15 Sekuden | Stufe 8 pürieren. Masse durch ein Sieb filtern und mit einem Löffel durchpassieren.

Den aufgefangenen Saft wieder zrück in den Mixtopf geben, Zitronensaft hinzufügen, weitere 10 Minuten | 100°C | Stufe 1 kochen.
Auch hier wieder die Temperatur auf 90°C reduzieren, sollte es hochkochen.

Sirup in eine heiß ausgespülte Flasche füllen und verschließen.

Tipp!
Haltbarkeit ungeöffnet ca. 6 Monate.

X X , Manu & Joëlle

10 Kommentare zu “Erdbeer-Rhabarber-Sirup

  1. Suuuuper lecker! Danke für das tolle Rezept (und die vielen anderen leckeren Sachen)!
    Habe direkt die doppelte Menge gemacht! Jetzt muss nur noch das Wetter besser werden … Schönes Wochenende, Christina =)

  2. Ayşe Aksu sagt:

    Köstlich. . Es war einfach lecker. . Danke für das Rezept

  3. Heike Jelic sagt:

    Hallo?
    Wird der Rhabarber nicht geschält?
    Danke für die Info!

  4. Kerstin sagt:

    Sorry aber der Rhabarber muss vorher schon geschält werde? Oder?

    1. Manu & Joëlle sagt:

      Nein, haben wir nicht. LG

  5. Kerstin sagt:

    Muttertagsheschenk fertig!

  6. Annabell sagt:

    Hallo ,

    ich habe eine Frage, kann ich die Vanilleschote durch eine Tonkabohne ersetzen ? Lg und weiter soooo tolle Rezepte .
    Annabell

    1. Manu & Joëlle sagt:

      Hallo, ja kannst du. Tonkabohne hat ja ein vanille ähnliches Aroma. LG

  7. Sonja sagt:

    Hallo! Hab ihn gerade hergestellt und probiert! super lecker! Eine Frage hätte ich noch…..ist es normal das er ziemlich dickflüssig ist? LG Sonja

    1. Manu & Joëlle sagt:

      Hallo Sonja, ja ist es. LG

Schreibe einen Kommentar zu Manu & Joëlle Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beginne zu tippen, um die gesuchten Beiträge zu sehen.