Aufstriche, Dips & Saucen, zum Verschenken

Erdbeer-Mango Marmelade

Erdbeer-Mango Marmelade

Hallo Ihr Lieben ❤️

Marmeladen sind so einfach und schnell selbstgemacht. Diese Marmelade ist mit Erdbeeren und Mango super sommerlich unterwegs und versüßt jedes Frühstück am Morgen, wenn ihr auf Eurer Terasse die ersten Sonnenstrahlen des Tages genießt.

Ihr benötigt für *4 Gläser a ca. 240 ml:

650 g Erdbeeren, geputzt gewogen
250 g Mangofruchtfleisch
Mark 1 *Vanilleschote, z.B unsere Gourmet-Vanilleschoten, hier erhältlich
Saft 1 Zitrone
300 g Gelierzucker 3:1

So geht´s:

Erdbeeren, Mango, Vanille, Zitronensaft und Gelierzucker in den Mixtopf geben, 10 Sekunden | Stufe 7 pürieren, dann ca. 13 Minuten | 100°C | Stufe 2 kochen.

Darauf achten, dass das Ganze mindestens 4 Minuten bei 100°C sprudelnd gekocht hat. Ggf. die Zeit anpassen.

Marmelade sofort in heiß ausgespülte Gläser geben und verschließen.

Tipp!
Ihr könnt auch TK Erdbeeren nehmen. Dann auf Stufe 10 pürieren und die Kochzeit anpassen.

Die Gläser sind von *Ball Mason, den stylischen amerikanischen Einmachgläsern. Es gibt sie in verschiedenen Formen. Sie sind aus robustem, umweltfreundlichem Glas und mit einer Extra-Portion Vintage-Charme ausgestattet. We love it.

XOXO, Manu & Joëlle

Die mit *gekennzeichneten Links sind Affiliate Links zu Amazon. Diese dienen zur Orientierung und schnellem Finden der Produkte und werden je nach Erfolg mit einer kleinen Provision ausgezahlt, falls diese genutzt werden. Am Preis ändert sich für Euch nichts. Wir empfehlen grundsätzlich nur Produkte, die wir verwenden und von denen wir überzeugt sind.

Print Friendly, PDF & Email

20 Kommentare zu “Erdbeer-Mango Marmelade

  1. Silke sagt:

    Hallo, danke für das tolle Rezept. Habe es gestern ausprobiert. Wirklich lecker, die Marmelade.
    Ich habe keinen Thermomix, aber es ist auch kein Problem, die Marmeladen zu kochen, danke.
    Viele Grüße Silke

  2. Sandra sagt:

    das hört sich sehr sehr lecker an. blöde Frage da ich wirklich überhaupt keine Ahnung habe vom marmelade kochen. kann ich auch Gelierzucker 2:1 nehmen und das Rezept so übernehmen?
    Über einen tip würde ich mich riesig freuen.
    vielen lieben Dank für all eure super leckeren Rezepte.

    1. Manu & Joëlle sagt:

      Hallo Sandra, auf dem Paket steht immer drauf, wie das Verhältnis von Zucker zu Obst sein muss. Lieben Gruß

  3. Martina sagt:

    sehr lecker … heute gemacht

  4. Nicole sagt:

    Die Marmelade ist super. Ging rasend schnell weg bei uns. Vielen Dank für die Anregung.

  5. Karina sagt:

    Die Marmelade ist sehr lecker geworden. Habe Gelierzucker 2.:1 verwendet – alles bestens! Die wird sicher nicht lange bei uns im Regal stehene bleiben 😉 Danke für das Rezept!

  6. Jenny sagt:

    Hallo, wie lange muss ich die Marmelade denn kochen, wenn ich beide Früchte gefroren nehme? Lg Jenny

    1. Manu & Joëlle sagt:

      Solange, bis das Ganze 4 Minuten bei 100°C sprudelnd gekocht hat. LG

  7. cloris sagt:

    ich will die Marmelade unbedingt verschenken, den Leuten den ich Sie schenken will können die Körnchen der Erdbeeren nicht ausstehen 😉 daher die Frage verschwinden sie gänzlich durch das pürieren im TM? 🙂 oder lieber nochmal passieren?

    1. Manu & Joëlle sagt:

      Dann würde ich sie passieren.

  8. Nadine sagt:

    Hallo zusammen,
    ich habe die Marmelade jetzt schon zum zweiten Mal gekocht und finde sie wirklich lecker. Vielen Dank für das Rezept. Allerdings hatte ich beide Male, dass sich beim kochen im Mixtopf eine Schaumschicht gebildet hat, die trotz umrühren auch bleibt und somit dann beim abfüllen auch, zumindest auf den ersten, Gläsern ist. Dieser Schaum bleibt dann auch oben auf beim abkühlen. Der Schaum ist nicht irgendwie ekelig oder sonst was, aber sieht nicht schön aus. Habt ihr ne Idee was das sein könnte und was ich dagegen tun könnt?

    1. Manu & Joëlle sagt:

      Hallo Nadine, das könnte ich so nicht sagen, ahben wir nicht. Ich würde es dann veruchen abzuschöpfen. LG

      1. Nadine sagt:

        Danke für die schnelle Antwort. Dann schaue ich mir das nächstes Mal noch mal an!

        1. Vanessa sagt:

          Hallo,ich hatte das bei meinen Marmeladen auch immer und dann hab ich irgendwo mal gelesen man soll 1TL kokosöl mit in die Marmeladen machen,seit dem habe ich keinen Schaum mehr

  9. PaulaB sagt:

    Hallo kNn ich nur Erdbeere nehme anstatt Mango

    1. Manu & Joëlle sagt:

      Da findest du ganz normale Erdbeermarmeladen auf unserem Blog.

  10. Mona sagt:

    Hi ihr beiden,

    Ich wollte euch mal fragen wie ihr das mit den Gläser macht, reicht bei den Gläser einfüllen verschließen fertig ? Oder müssen die Gläser noch in ein Wasserbad zum haltbar machen ? Kann man die Gläser mit den Quattro Stagioni Gläser vergleichen? Schauen Optisch ziemlich ähnlich aus. Bzw ab welcher geringen Inhaltsmenge muss man Gläser im Wasserbad nochmal abkochen ? 150ml ?
    Wenn ich davon nur die Halbe Menge machen möchte die Zeit auch halbieren oder bleibt gleich ?

    Vielen lieben Dank im Voraus
    Gruß Mona

    1. Manu & Joëlle sagt:

      Hallo Mona, einfach sauber arbeiten und direkt verschließen. Sie sind absolut dicht. Ein Haltbarmachen im Wasserbad ist nicht nötig. Die Kochzeit bleibt die Gleiche. LG

  11. Eine liebe Freundin, hat mir ein Gläschen Erdbeer – Mango Marmelade zum probieren gegeben. Ich war so begeistert das ich es gleich nachgekocht habe. SUPER LECKER 😍
    DANKE für das Rezept 😘
    Liebe Grüße Brigitte 💕

  12. Angela sagt:

    Da wir diese Kombi noch nicht hatten, haben wir letztens einen Schwung davon gekocht und in kleinen Gläsern verschenkt – durchweg positive Resonanz! Unsere liebe Nachbarin hatte es sogar in 3 Tagen leer 😀

Schreibe einen Kommentar zu Sandra Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beginne zu tippen, um die gesuchten Beiträge zu sehen.

You cannot copy content of this page

error: