Mixx, Mixx Spezial - Unsere geliebte Sommerküche 01/18, Salate & Snacks

Eingelegter Feta in Olivenöl

Eingelegter Feta in Olivenöl

Hallo Ihr Lieben ❤️

Griechenlandfeeling für Zuhause Eingelegter Feta | Schafskäse ganz easy und schnell gemacht.
Ideal zum Salat, Baguette oder einfach pur genießen.

Ihr benötigt für 1 Glas:

200 g Fetakäse
2 Knoblauchzehen
1 kleine, rote Chilischote
1 Zweig Rosmarin
1 Zweig Thymian
1 Zweig Oregano
1 TL Sumach, z.B. hier erhältlich
250 ml Olivenöl

 

 

So geht´s:

Den Fetakäse in ca. 1.5 cm große Würfel schneiden, in ein Glas geben.

Die Knoblauchzehen schälen, die Chilischote entkernen, in den Mixtopf geben.

Die Kräuter waschen, trocken schütteln, die Nadeln bzw. Blätter vom Stiel zupfen, in den Mixtopf zugeben und alles 4 Sekunden | Stufe 5 zerkleinern.

Alles zum Käse geben, Sumach darüberstreuen und mit Olivenöl auffüllen.

Das Glas verschließen und 2-3 Tage ziehen lassen.

Tipp!
Sumach ist ein in der türkischen, arabischen und persischen Küche beliebtes Gewürz mit einem leicht säuerlich-fruchtigen Geschmack. Typischerweise wird Sumach großzügig über Salate, Fleisch- (z.B. Lahmacun) oder Reisgerichte gestreut.
Der Käse sollte immer komplett mit Öl bedeckt sein, dann hält er sich ca. 2 Monate.

 

Manu & Joëlle

 

B

5 Kommentare zu “Eingelegter Feta in Olivenöl

  1. Dun sagt:

    Hallo,
    was für eine tolle Idee!

    Was für ein Glas habt Ihr hierfür genommen, also welche ml-Inhalt
    passt auf die Menge Feta?

    Lieben Dank

    1. Manu & Joëlle sagt:

      Das Glas fasst etwa 490ml. LG

  2. Dun sagt:

    Ich habe nach Eurem Tipp für Weihnachtspräsente 12 Gläser a 450 ml gefertigt.
    (ok, zwei Gläser hab ich für uns abgezwackt). Das kam unheimlich gut an und ist eine tolle
    Geschenkidee. Geschmacklich super lecker. Vielen Dank für dieses Rezept

  3. Suse sagt:

    Hallo! Durch was könnte man das Sumach ersetzen? Ihr habt tolle Rezepte!

    1. Manu & Joëlle sagt:

      Hallo, durch Gewürze nach Geschmack. LG

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beginne zu tippen, um die gesuchten Beiträge zu sehen.
You cannot copy content of this page