Bücher, Eiscreme & Frappuccinos, Getränke & Sirups, Unsere Lieblingsrezepte, USA Lieblinge

Double Chocolate Chip Crème Frappuccino | Starbucks® Copycat

Double Chocolate Chip Crème Frappuccino | Starbucks® Copycat

Hallo ihr Lieben,

eins unserer Lieblingsgetränke von Starbucks® ist im Sommer der schokoladige Frappuccino. Ihr könnt ihn mit wenigen Zutaten blitzschnell selber zu Hause zubereiten.

Voila: hier ist unser Copycat Rezept für euch.

Zutaten für 2 Portionen :

240 g Milch
20 g Zucker
50 g Schokoladentropfen
45 g Schokoladen Sirup, selbstgemacht oder gekauft
1/8 TL *Vanilleextrakt, z.B. unseres hier
250 g Eiswürfel

außerdem:
optional Sahne
zusätzlichen Schokoladensirup

So geht´s:

Alle Zutaten in den Mixtopf geben, 30 Sekunden | Stufe 8 cremig mixen.

In ein Glas geben und nach Belieben mit Sahne und zusätzlichem Schokoladensirup toppen und eiskalt genießen.

X❤️XO, Manu & Joëlle

Print Friendly, PDF & Email

24 Kommentare zu “Double Chocolate Chip Crème Frappuccino | Starbucks® Copycat

  1. Anonym sagt:

    Tolle Idee!!!!! Danke =)
    Hab mal ne Frage an euch, wenn ich Eis und Milch in den Mixtopf gebe und egal auf welcher Stufe mixxe, kommt immer eine riesen Menge Schaum raus (den ich persönlich auch nicht so lecker finde). Kennt ihr das? Und wenn ja was kann man dagegen tun?

    Vielen Dank und schönen Sonntag
    Chrissi

  2. Saskia Rohde sagt:

    Super genialer Frappuccino, besonders für diese heißen Tage ?

  3. Bisu sagt:

    Was nehmt Ihr für schokoladenchips???

    1. Wir nehmen Schokotropfen, die mitgebacken werden können aus dr Backabteilung. LG

  4. Anonym sagt:

    Hallo Manu! Das hört sich gut an….. was ist mit Schoko Chips gemeint???

    1. Wir nehmen Schokotropfen, die mitgebacken werden können aus dr Backabteilung. LG

  5. Danke für das Rezept 🙂 welche Schokoladen Chips kann man am besten nehmen ?

    1. Wir nehmen Schokotropfen, die mitgebacken werden können aus dr Backabteilung. LG

    2. Wir nehmen Schokotropfen, die mitgebacken werden können aus dr Backabteilung. LG

    3. Jasmin sagt:

      Bekommt man das auch irgendwie hin wenn man keinen Mixtopf hat?

  6. Anonym sagt:

    Hallo ihr Lieben! Was ist denn Vanilleextrakt? Kauft ihr den oder macht ihr den selber?

    1. Anonym sagt:

      Vanilleextrakt gibt es eigentlich in jeder Backabteilung.Das Glas wo der Extrakt drin ist ist bräunlich

  7. PippaLi sagt:

    Ich suche schon länger Vanille Extrakt woher habt ihr eures oder macht ihr das selbst ?

  8. Anonym sagt:

    Ach Schokotropfen aus der Backabteilung nehmt ihr? Gut zu wissen…wollte grade schon fragen, welche Schokochips ihr verwendet 🙂

  9. Anonym sagt:

    Hahaha, ich hab die original chocolait Chips genommen.. Das schmeckt dann wie der von MC Donald.. ��

  10. Anonym sagt:

    Ich pimp mir denn noch mit 2 Löffeln löslichem Kaffeepulver.��

  11. Anonym sagt:

    Bei dir sieht er so schön braun aus..
    Hab ihn gerade gemacht, aber bei mir könnte es auch Vanille mit Schokostückchen sein 🙁

  12. Anonym sagt:

    Hab keine Schoko Chips…könnte ich auch Fondue Schoki nehmen?

  13. Adriana Stolk-Mordiva sagt:

    super cool der schmeckt wie bei Starbucks

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beginne zu tippen, um die gesuchten Beiträge zu sehen.

You cannot copy content of this page

error: