Basics, Getränke & Sirups

Der perfekte Milchschaum

Der perfekte Milchschaum

Hallo Ihr Lieben,

Cappuccino, Latte Macchiato, Cafe Latte und und und….
Den perfekten Milchschaum dazu könnt ihr ganz einfach im Thermomix® zubereiten.

Ihr benötigt:

250 g kalte Milch, 1,8% (hier Bärenmarke)

So geht´s:

Rühraufsatz in den Mixtopf einsetzen.

Kalte Milch in den Mixtopf geben, 3 Minuten | Stufe 3.5 aufschlagen, anschließend 2 Minuten | 90°C | Stufe 2 erhitzen.

Milchschaum mit Kaffee in Gläser oder Tassen geben und servieren.

X❤️XO, Manu & Joëlle

Print Friendly, PDF & Email

21 Kommentare zu “Der perfekte Milchschaum

  1. Anonym sagt:

    Hallo! Also irgendwie wird das bei mir nichts. Die Milch kommt kalt aus dem Kühlschrank. Oben ist zwar etwas festere Schaum, aber unten ist dann einfach nur warme Milch. Was mache ich falsch? LG

  2. Anonym sagt:

    Oft ist die Milch der Grund. 1,5% schäumt besser als 3.5%.��

  3. Anonym sagt:

    Bei mir wurde es trotz 1,5%iger Milch auch nichts. Schade

  4. Guten Morgen! Bei mir hat es perfekt grklappt. Ich frage mich nur, ob der auch do gut und fest wird, wenn man die Hälfte der Milch nimmt. Hat das schon mal jemand probiert? Ansonsten probier ich es einfach. ☺
    Lg

    1. Michaela sagt:

      das würde mich auch interessieren. hast du’s schon ausprobiert?

    2. Sarah sagt:

      Mit 180 Gramm hat es bei mir auch gut funktioniert
      Lg

  5. Anonym sagt:

    Hat bei mir auch nicht funktioniert:-(…Vielleicht erst erwärmen und dann aufschlagen?

  6. Termonista sagt:

    Der Schaum ist super geworden, war mir leider zu kalt.
    Ich werde die Zeiten einfach tauschen, 2 Min. Kalt und 3 Min. Bei 90 Grad.
    Wenn es bei euch nicht funktioniert kann es tatsächlich an der Milchsorte liegen.
    Ich habe mit meinem Milchschäumer von Nespresso viele verschiedene Milchsorten probiert, die besten Ergebnisse hatte ich mit Bärenmarke und Weihenstephan, dabei spielte auch der Fettgehalt keine Rolle.

  7. Teeliese sagt:

    Also ich habe jetzt insgesamt 5 verschiedene Milchsorten probiert und es bleibt einfach nur Milch – allerdings eben warme Milch aber die kann ich auch einfacher haben…

    1. Manu & Joëlle sagt:

      Tut mir leid. Bei uns klappt es immer !

  8. Tina sagt:

    Wir haben den Milchschaum heute getestet, da unsere Jura zur Wartung ist. Ich finde diesen Milchschaum besser als der aus unserem Vollautomaten.
    LG Tina

  9. Sarah sagt:

    Ich habe es mit Bärenmarke frische Milch 1,8% versucht und auch nur mit 180 Gramm und es hat super gekappt. Der perfekte Milchschaum – ich bin begeistert ?

  10. Sarah sagt:

    Hallo! Ich habe es jetzt auch mit verschiedenen Milchsorten probiert und es klappt leider nicht gut.
    Mich würde konkret interessieren, welche Marke ihr verwendet (Weihen* kommt eurem Ergebnis am nächsten ist aber kein Vergleich.)?
    Viele Grüße
    Sarah

    1. Manu & Joëlle sagt:

      Hallo Sarah , wie nehmen immer Bärenmarke und hat bisher immer geklappt. Lieben Gruss

  11. Innski sagt:

    Heute ausprobiert mit der 1.5% H-Milch von Alnatura, hat einwandfrei funktioniert. Mein Mann sagte sogar, der Milchschaum sei ihm zu fest ? vielen Dank für das tolle Rezept.

  12. Katrin sagt:

    Hallo,
    habe es gerade ausprobiert mit der Hälfte der Milch und es hat geklappt ! Mega Milchschaum !

    Viele Grüße

  13. Dani sagt:

    Klappt es auch mit mehr Milch? Wenn man zum Beispiel eine größere Kaffeerunde hat.

    1. Manu & Joëlle sagt:

      Ja, sollte kein Problem sein. Evtl. Zeit verlängern.

  14. Frieda Nachtigal sagt:

    Bei mir hat der Milchschaum super geklappt! Find ihn allerdings auch ein wenig zu fest 😀 verbindet sich gar nicht richtig mit dem Kaffe sodass der Kaffee leer ist und die Milch über bleibt:-D

  15. Tanja sagt:

    mit der Hälfte der Milch klappt es auch – aber nicht ganz so perfekt. Trotzdem ist das Ergebnis besser als bei meine Vollautomat. Ich werde es demnächst auch mit größerer Menge probieren… 🙂 bin sicher das klappt auch gut

  16. Ellalade sagt:

    Das Ganze ist abhängig vom Eiweißgehalt. Dabei hatte unsere 0.3% Fett Milch aus dem Discounter sogar mehr als die 1.5% Markenmilch 🤗 Je mehr Eiweiß desto besser. Fettgehalt spielt bei uns keine Rolle 🤗

Schreibe einen Kommentar zu Dani Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beginne zu tippen, um die gesuchten Beiträge zu sehen.