Bücher, Hauptgerichte & Beilagen, Suppen & Eintöpfe, Unsere Lieblingsrezepte

Currywurst – Suppe mit „Pommes“

Currywurst – Suppe mit „Pommes“

Hallo ihr Lieben,

Heute gibt es Currywurst für Suppenkasper: eine herzhafte, würzige und leckere Currywurstsuppe. In der Suppenversion ist der Imbissklassiker auch wirklich eine schöne Idee für lange Partynächte und wird heiß geliebt.

Ihr benötigt für 4-6 Portionen:

300 g Brat,-Rostbrat- oder Currywurst
1 Gemüsezwiebel ca. 150 g
30 g Öl
1 EL Curry
380 g Wasser
2 TL Gemüsebrühpulver, z.B. unsere Bio-Gemüsebrühe, *hier erhältlich
850 g Dosentomaten
Salz und Pfeffer
1 EL brauner Zucker
70 g Curryketchup
1 kl. Dose Mais, abgetropft
1 rote Paprika, gewürfelt
150 g Schmand
Kartoffelsticks

So geht´s:

Würstchen in Scheiben schneiden und im heißen Öl anbraten.

Zwiebelhälften in den Mixtopf geben, 5 Sekunden | Stufe 5 zerkleinern.

Öl hinzufügen, 4 Minuten | 120°C | Stufe 1 dünsten.

Curry darüber stäuben, nochmal 2 Minuten | 120°C | Stufe 1 dünsten.

Wasser, Gemüsebrühpulver, Tomaten und Zucker hinzufügen, 15 Minuten | 100°C | Stufe 2 köcheln lassen.

Mit Salz und Pfeffer abschmecken, 1 Minute | aufsteigend bis Stufe 10 pürieren.

Curryketchup, Mais und Paprika dazugeben, 10 Sekunden | Linkslauf | Stufe 2 unterrühren und zu den Würstchen geben.

Suppe abschmecken, mit Schmand und Kartoffelsticks anrichten und Curry bestäubt servieren.

X❤️XO, Manu & Joëlle

Die mit *gekennzeichneten Links sind Affiliate Links zu Amazon. Diese dienen zur Orientierung und schnellem Finden der Produkte und werden je nach Erfolg mit einer kleinen Provision ausgezahlt, falls diese genutzt werden. Am Preis ändert sich für Euch nichts. Wir empfehlen grundsätzlich nur Produkte, die wir verwenden und von denen wir überzeugt sind.  
Print Friendly, PDF & Email

14 Kommentare zu “Currywurst – Suppe mit „Pommes“

  1. Kathrin sagt:

    Hallöchen, für wieviele Leute ist denn das Rezept? ? Liebe Grüße und ein großes Lob für den tollen Blog?❤️?

    1. Anonym sagt:

      Ich bin mir nicht sicher, aber von der Menge würde ich sagen, für 4 Personen.

  2. Nicole sagt:

    Hallo,

    was ist denn mit Kartoffelsticks gemeint? Einfach Pommes oder diese Kartoffelsticks von z.b. Funny Frisch. ?
    Liebe Grüße

    Nicole

    1. Manu & Joëlle sagt:

      Ja genau diese. Lieben Gruss

  3. Heike sagt:

    Hallo, ich würde gerne wissen ob ich die Suppe auch schon einen Tag vorher machen kann.
    Oder schmeckt sie frisch besser??
    Danke
    LG

    1. Manu & Joëlle sagt:

      Wir essen sie auch gerne am Folgetag. Nur die“Pommes“ frisch daraufgeben. LG

  4. Silke sagt:

    Welchen Curryketchup nimmt ihr, ich habe den perfekten noch nicht gefunden?

    1. Manu & Joëlle sagt:

      Hallo, wir nehmen den von Hela. LG

  5. Niki sagt:

    Hallo Ihr Lieben,
    kann ich auf frische Tomaten verwenden?
    Danke und lieben Gruss!

    1. Manu & Joëlle sagt:

      Ja, wenn sie vollreif und aromatisch sind. LG

Schreibe einen Kommentar zu Kathrin Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beginne zu tippen, um die gesuchten Beiträge zu sehen.

You cannot copy content of this page

error: