Hauptgerichte & Beilagen, USA Lieblinge

Chicken Nuggets | wie wir sie lieben

Chicken Nuggets | wie wir sie lieben

Hallo Ihr Lieben,

harte Schale, weicher Kern. Schluss mit Nuggets aus dem Fastfood-Restaurant! Diese knusprigen und saftigen Nuggets sind relativ schnell gemacht und ihr wisst so ganz genau, was drin ist.

Diese Chicken Nuggets werdet ihr lieben. Versprochen.

Ihr benötigt für ca. 20 Stück, je nach Größe

Nuggets:
400 g Hähnchenbrustfilet
1 TL Salz
3/4 TL Paprika, edelsüss
1/2 TL Pfeffer
4 Scheiben Toastbrot, ohne Rinde
100 g Frischkäse
100 g Milch

ausserdem:
2 Eier ( M), mit etwas Wasser verquirlt
150 g Paniermehl, mit 1/2 TL Salz, gute Prise Pfeffer, gute Prise Selleriesalz, Prise Chiliflocken und 1/4 TL Paprika gemischt
Öl zum Ausbacken

So geht´s:

Hähnchenbrustfilet in Stücken in den Mixtopf geben, 8 Sekunden | Stufe 7 zerkleinern.

Salz, Knoblauchpulver, Paprika, Pfeffer und Toasbrot in Stücken, Frischkäse und Milch zugeben, 15 Sekunden | Stufe 7 mischen.

Mit feuchten Händen walnussgroße Portionen abnehmen, zu Nuggets formen, in dem verquirlten Ei tauchen und anschliessend im Paniermehlgemisch wenden.

Öl in einer tiefen Pfanne erhitzen, Nuggets von beiden Seiten goldbraun frittieren, auf Küchenpapier abtropfen lassen.

Mit Dipp nach Wahl servieren.

Tipp!

Wir haben weitere Zubereitungsvarianten getestet. Einmal im *Airfryer bei 180°C für ca. 13 Minuten und im Backofen bei 230°C O/U Hitze auf einem Backblech für etwa 30 Minuten.
Verloren hat hier für uns definitv der Airfryer. Die Nuggets sind aufgebläht, sahen aus wie Steine und waren sehr trocken. Optisch sowie geschmacklich bei uns durchgefallen.
Bei der Backofen Variante sollten die Nuggets mit etwas Fett benetzt werden, dann ist es eine gute Alternative.
Fazit ➡️ Für uns ist definitv die frittierte Variante der Sieger, wenn man das Geschmackserlebnis haben möchte.

Man kann die Nuggets soweit vorbereiten ( bis zum Panieren ) und bis zum Braten/Frittieren abgedeckt im Kühlschrank aufbewahren. Auch am nächsten Tag schmeckten sie uns noch sehr gut.

☆ Manu & Joëlle

Die mit *gekennzeichneten Links sind Affiliate Links zu Amazon und/oder Links zu Kooperationspartnern. Diese dienen zur Orientierung und schnellem Finden der Produkte und werden je nach Erfolg mit einer kleinen Provision ausgezahlt, falls diese genutzt werden. Am Preis ändert sich für Euch nichts. Wir empfehlen grundsätzlich nur Produkte, die wir verwenden und von denen wir überzeugt sind.

Print Friendly, PDF & Email

9 Kommentare zu “Chicken Nuggets | wie wir sie lieben

  1. Steffi sagt:

    Die besten Nuggets, die ich in meinem Leben gegessen habe. Für meine drei Kids und mich gab es die Version aus der Pfanne! Einfach nur Bombe, da waren sich alle einig!

    1. Manu & Joëlle sagt:

      Oh das freut uns riesig !

  2. Mary sagt:

    Mega super lecker ? nie wieder gekaufte sagt mein Mann und die kleine ?

  3. Angi sagt:

    Liebe Manu & Joelle,

    nimmt man rohe oder gegarte Hähnchenbrust?

    1. Manu & Joëlle sagt:

      Hallo Angi rohe Hähnchenbrust. LG

  4. Alexandra sagt:

    Ich hab die Nuggets heute ausprobiert und die Männer waren begeistert! Echt Wahnsinn das Rezept. Vielen Dank.

  5. Selina sagt:

    Hallo, ich würde die Nuggets gerne vorbereiten und einfrieren. Habt ihr einen Tipp für mich, wie ich das am besten mache? Nuggets ohne Panade einfrieren oder fertig panierte Nuggets kurz anbraten und dann einfrieren? Danke!

    1. Manu & Joëlle sagt:

      Hallo, haben wir noch nicht gemacht. Würde ich aber fertig gebraten einfrieren. LG

  6. Steffi sagt:

    Aber so was von lecker! Endlich Nuggets mümmeln ohne schlechtes Gewissen. Sehr, sehr lecker. Meine Mädels waren auch begeistert. Wir hatten sie in der frittierten Version. Vielen Dank für das tolle Rezept!🤗

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beginne zu tippen, um die gesuchten Beiträge zu sehen.
You cannot copy content of this page