Getränke & Sirups, USA Lieblinge

Caffè Mocha a la Starbucks®

Caffè Mocha a la Starbucks®

Hallo Ihr Lieben,

Wir trinken den Caffe Mocha von Starbucks® sehr gerne. Er ist nicht so süß, etwas herber im Geschmack mit feiner Kakaonote: einfach lecker. Hier haben wir ein Rezept für euch, mit dem ihr diese Kaffeespezialtät auch zuhause genießen könnt.

Ihr benötigt für 1 Glas:

1 – 2 EL Schokoladensirup, selbstgemacht oder *gekauft
250 g Milch, eiskalt, 1,5%
1-2 Espresso, je nach Vorliebe
optional Sahne

So geht´s:

Rühraufsatz in den Mixtopf einsetzen.

Milch in den Mixtopf geben, 3 Minuten | Stufe 4 aufschlagen, dann 3,5 Minuten | 80°C | Stufe 2 erwärmen.

Espresso kochen.

Schokoaldensirup in ein Glas geben, Espresso einrühren und die Milch zugeben.

Nach Belieben mit einem Sahnehäubchen und Schokosirup toppen.

X❤️XO, Manu & Joëlle

Die mit *gekennzeichneten Links sind Affiliate Links zu Amazon und/oder Links zu Kooperationspartnern. Diese dienen zur Orientierung und schnellem Finden der Produkte und werden je nach Erfolg mit einer kleinen Provision ausgezahlt, falls diese genutzt werden. Am Preis ändert sich für Euch nichts. Wir empfehlen grundsätzlich nur Produkte, die wir verwenden und von denen wir überzeugt sind.
Print Friendly, PDF & Email

5 Kommentare zu “Caffè Mocha a la Starbucks®

  1. Habe dein Blog empfohlen bekommen und dann direkt getestet. Sehr sehr lecker! Werde also öfter reinschauen 🙂

    1. Hallo Yvonne, freut mich, dass Du hier vorbei schaust 🙂
      Viel Spaß beim Stöbern.
      Lieben Gruss

      Manu

  2. Anonym sagt:

    Gerade ausprobiert, sehr sehr lecker 🙂
    Ich habe einen Espresso genommen, beim nächsten Mal erhöhe ich denke ich auf 2, damit der Espresso Geschmack noch etwas mehr heraus kommt.

    Vielen Dank für das tolle Rezept!

  3. Bekka sagt:

    Lecker! Und da es hier in 100km Umkreis keinen Starbucks gibt bin ich immer happy über copycats 😉

    Nur ne kurze Frage, wenn ich aus meinem Vollautomaten Cappucchino mache, dann hat der ja ganz viel Milchschaum. Macht ihr die Sahne dann auf den Milchschaum? Oder macht die Saeco keinen Milchschaum (ich habe eine Dolce Gusto)?
    🙂

    1. Manu & Joëlle sagt:

      Unserer macht einen Milchschaum. Dann einen Moment warten , dann geben Sie die Sahne drauf.

Schreibe einen Kommentar zu Manu & Joëlle Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beginne zu tippen, um die gesuchten Beiträge zu sehen.

You cannot copy content of this page

error: