Brot & Backwaren

Butter Brötchen

Butter Brötchen

Hallo ihr Lieben,

Das Wochenende lädt zum Entspannen ein und beginnt am besten mit einem ausgiebigen Frühstück mit seinen Herzensmenschen. Wichtigste Zutat: frisch duftende, ofenwarme Brötchen! Diese sind einfach selbstgemacht, kommen ohne schnickschnack Zutaten aus und der Teig lässt sich bereits am Vorabend zubereiten.


Zutaten für 8 Brötchen

370 g Wasser
5 g frische Hefe
550 g Weizenmehl, Type 550
50 g Weizenmehl, Type 1050
2 TL Salz
1 TL Zucker oder Honig
30 g weiche Butter

Außerdem:
Öl für die Form
20 g geschmolzene Butter

So geht´s

Wasser und Hefe in den Mixtopf geben, 3 Minuten | 37°C | Stufe 2 erwärmen, anschließend 5 Minuten ruhen lassen.

Mehl, Salz, Honig und Butter zugeben, 5 Minuten | Teigstufe kneten.

Den Teig in eine mit Öl ausgeriebene Schüssel geben und verschlossen über Nacht in den Kühlschrank geben.

Am Morgen den Teig aus dem Kühlschrank nehmen und 30 Minuten Zimmertemperatur annehmen lassen.

Den Teig auf leicht bemehlter Arbeitsfläche in 8 gleich große Portionen teilen, rund wirken und zu Brötchen formen.

Mit dem Schluss nach unten
auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech setzen und abgedeckt nochmal 30 Minuten ruhen lassen.
Den Backofen in der Zwischenzeit auf 220°C Ober-Unterhitze vorheizen. Ein ofenfestes Gefäß mit Wasser in den Ofen stellen oder die Dampfzugabe des Backofens nutzen.

Teiglinge mit geschmolzener Butter bestreichen, mittig einschneiden und im heißen Ofen ca. 20-25 Minuten goldbraun backen. Nach dem Ausbacken sofort mit Wasser bestäuben. Wer die Brötchen etwas rustikaler mag, kann sie vor oder nach dem Backen zusätzlich mit Mehl bestäuben.

Tipp!
Das Rezept könnt ihr auch wunderbar mit Dinkelmehl Type 630 umsetzen.

Alles Liebe,
Manu und Joëlle

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beginne zu tippen, um die gesuchten Beiträge zu sehen.

You cannot copy content of this page

error: