Hauptgerichte & Beilagen, Salate & Snacks, Veggie

Bunter Bohnensalat | fix zubereitet

Bunter Bohnensalat | fix zubereitet

Hallo Ihr Lieben  ❤️

Die Tage gab es einen leckeren Bohnensalat zum Grillen. Wir hatten noch so viele Bohnensorten im Vorrat, so daß wir ruckzuck einen köstlichen Salat daraus gezaubert haben. Einfach zubereitet, einfach lecker.

Ihr benötigt für ca. 6 Portionen:

1 Dose Mais, Abtropfgewicht 250 g
1 Dose Kidneybohnen, Abtropfgewcht 265 g
1 Dose weiße Bohnen, Abtropfgewicht 250 g
1 Dose schwarze Bohnen, Abtropfgewicht 250 g
1 Dose grüne Bohnen, Abtropfgewicht 220 g
1 Avocado
200 g Cherrytomaten

Dressing:
1 rote Zwiebel
1 Knoblauchzehe
1/2 Bund Petersilie
60 g Olivenöl
40 g Rotweinessig
1.5 TL Honig
1 TL Salz
1/4 TL Chiliflocken
1 EL Sojasauce
Prise Cumin

Salz & Pfeffer aus der Mühle

So geht´s:

Mais und Bohnen abtropfen lassen, in eine Schüssel geben.

Avocado den Kern entfernen und aushöhlen, in Würfel schneiden und mit in die Schüssel geben.

Die Cherrytomaten halbieren und ebenfalls zugeben.

Petersilie in den Mixtopf geben, 3 Sekunden | Stufe 8 zerkleinern.

Zwiebel und Knoblauchzehe schälen, in den Mixtopf geben, 5 Sekunden | Stufe 5 zerkleinern.

Restliche Dressing – Zutaten zugeben, 2.5 Minuten | 50°C | Stufe 2 erwärmen und verrühren.

Dressing über den Salat geben und alles gut verrühren. Nochmal mit Salz und abschmecken.

XOXO, Manu & Joëlle

Kennt Ihr schon unser Pink Flor de Sal ?

Die mit *gekennzeichneten Links sind Affiliate Links zu Amazon. Diese dienen zur Orientierung und schnellem Finden der Produkte und werden je nach Erfolg mit einer kleinen Provision ausgezahlt, falls diese genutzt werden. Am Preis ändert sich für Euch nichts. Wir empfehlen grundsätzlich nur Produkte, die wir verwenden und von denen wir überzeugt sind.

Print Friendly, PDF & Email

2 Kommentare zu “Bunter Bohnensalat | fix zubereitet

  1. Sonnenblume78 sagt:

    Hallo, kann ich diesen Salat bereits am Vorabend vorbereiten. Es wird am nächsten Tag mittags gegrillt.

    1. Manu & Joëlle sagt:

      Ja, das ist kein Problem

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beginne zu tippen, um die gesuchten Beiträge zu sehen.
You cannot copy content of this page