Bunte Tomatentarte

Hallo ihr Lieben,

eine Tomatentarte eignet sich hervorragend als Vorspeise oder als Hauptgericht im Sommer. Sie ist einfach in der Zubereitung und mit einem Gläschen Wein ein feines sommerliches Abendessen.

Ihr benötigt für 1 Tarteform ø 26cm:

Teig:
200 g Mehl, Type 405
90 g kalte Butter
3/4 TL Salz
1-2 EL Creme Fraiche

Belag:
ca. 350 g bunte Tomaten, halbiert
1 Knoblauchzehe
1 Schalotte
150 g Sahne
2 Eier (M)
1 EL rotes Pesto
Salz & Pfeffer
Prise Muskat

ausserdem:
Olivenöl für die Tarteform
1 kleine Handvoll Basilikum
20 g Pinienkerne

So geht´s:

Den Backofen auf 180°C Ober-Unterhitze oder 160°C Umluft vorheizen. Die Tarteform mit Olivenöl einpinseln.

Alle Zutaten für den Teig in den Mixtopf geben, 20 Sekunden | Stufe 4 mischen, in Frischhaltefolie einwickeln und für 30 Minuten im Kühlschrank ruhen lassen.

Den Teig in eine Tarteform legen und ausrollen. Mit einer Gabel einstechen und 10 -15 Minuten vorbacken.

In der Zwischenzeit die Füllung zubereten.

Knoblauch und Schalottenhälften in den Mixtopf geben, 5 Sekunden | Stufe 5 zerkleinern.

Sahne, Eier und Pesto zugeben, 15 Sekunden | Stufe 4 mixen. Mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken.

Sahnemischung auf den Tarteboden gießen und die Tomaten auf der Tarte verteilen, ca. 25 Minuten backen.

Die fertige Tarte mit Pinienkernen und Basilikum bestreut servieren.

X❤️XO, Manu & Joëlle

Print Friendly, PDF & Email

Ein Kommentar zu “Bunte Tomatentarte

  1. Birgit sagt:

    Die leckere Tarte gab es heute Abend leicht abgewandelt, Teig mit Vollkornmehl, Guss mit Rama Cremefine und Pesto Genovese, weil kein anderes da war. Super lecker, dazu Blattsalat mit Johannisbeeressig. Das gibt es gerne wieder, ist außerdem schnell zubereitet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beginne zu tippen, um die gesuchten Beiträge zu sehen.
You cannot copy content of this page