Salate & Snacks

Brotchips

Brotchips

Hallo ihr Lieben,

Was tun, wenn mal wieder Brot vom Vortag übrig geblieben ist? Ganz einfach: ganz fix superleckere und knusprige Brotchips daraus herstellen! Ihr braucht lediglich Butter, ein paar Kräuter und Gewürze nach Wahl und im Handumdrehen werden die Brotchips zu einem feinen Snack.

Ihr benötigt:

1 kleines Baguette, gerne vom Vortag
150 g Butter
1 kleine Knoblauchzehe
1 Rosmarinzweig
Salz und Pfeffer
1 Prise Chiliflocken

So geht´s:

Den Backofen auf 175°C Umluft vorheizen. Ein bis zwei Backblech mit Backpapier auslegen.

Baguette in dünne Scheiben schneiden und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech geben.

Knoblauchzehe und Rosmarinnadeln in den Mixtopf geben, 3 Sekunden | Stufe 8 zerkleinern. Mit dem Spatel vom Rand nach unten schieben.

Butter und Chiliflocken zugeben, 5 Minuten | 50°C | Stufe 1 schmelzen, anschließend mit Salz und Pfeffer abschmecken und nochmal 5 Sekunden | Stufe 8 mixen.

Brotscheiben mit der Buttermischung bestreichen und ca. 10 Minuten im vorgheizten Ofen ca. 10 Minuten backen.

Fertige Chips abkühlen lassen, servieren oder luftdicht aufbewahren.

Tipp!
Ihr könnt hier Kräuter und Gewürze nach Wahl verwenden.

X❤️XO, Manu & Joëlle

Print Friendly, PDF & Email

6 Kommentare zu “Brotchips

  1. Sylvia sagt:

    Hallo ihr zwei,
    Ich würde gerne wissen, auf welche Temperatur der Backofen vorgeheizten werden soll. Das habt ihr leider nicht erwähnt. LG Sylvia

    1. Manu & Joëlle sagt:

      Hallo Sylvia, es ist gleich im ersten Satz angegeben 😉

  2. Hildegard sagt:

    Könnte ich für die brotchips auch Schwarzbrot verwenden?

    1. Manu & Joëlle sagt:

      Hallo, das haben wir noch nicht probiert. LG

  3. Claudia sagt:

    Kann man das auch mit Baguette machen das schon älter ist , und trocken ?

    1. Manu & Joëlle sagt:

      Ja, kein Problem. LG

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beginne zu tippen, um die gesuchten Beiträge zu sehen.
You cannot copy content of this page