Hauptgerichte & Beilagen, Salate & Snacks

Brokkolisalat mit Früchten und TULIP® Bacon

Brokkolisalat mit Früchten und TULIP® Bacon

Beitrag enthält Werbung für TULIP® Bacon

Hallo ihr Lieben,

mit das Schönste am Kochen ist, dass einem unendlich viele köstliche Aromen zur Verfügung stehen, die nur darauf warten, neu kombiniert zu werden und dadurch zu einer regelrechten Geschmacksexplosion werden. Dabei kann man ruhig mutig sein und unterschiedliche Geschmacksrichtungen mischen, die auf den ersten Blick vielleicht gar nicht zusammenpassen. Doch erlaubt ist, was gefällt. Auch wir probieren immer wieder neue Zutaten-Kombinationen aus und lieben die Rezepte, die daraus entstehen. Wichtig ist uns, dass sich die unterschiedlichen Aromen harmonisch ergänzen und zusammen mit verschiedenen Konsistenzen ein originelles Geschmackserlebnis entsteht, das uns beim ersten Bissen begeistert.

Geheimzutat Bacon

Bacon ist eine Zutat, mit der wir immer wieder gerne experimentieren, denn er ist ein echter Geschmacksbooster. Durch das salzige Raucharoma in Verbindung mit seiner knusprigen Konsistenz verleiht er vielen Gerichten erst das gewisse Etwas. Er passt dabei zu herzhaften wie auch zu süßen Zutaten. Das macht Bacon so herrlich vielseitig in seiner Verwendung. Egal, ob als Topping für gesunde Rezepte oder als köstliche Überraschung – Bacon sorgt bereit in kleinen Mengen für den „Extra Kick“. Das führt übrigens zu einer positiven Begleiterscheinung: Da man bereits dank einer Scheibe Bacon den vollen Fleisch-Genuss erhält, reduziert man ganz nebenbei seinen Fleischkonsum.

Um dieses Geschmackserlebnis zu erhalten, solltet ihr drauf achten, dass ihr Bacon und keinen Schinken verwendet. Denn erst durch den Fettanteil und das Raucharoma entsteht der einzigartige Bacongeschmack. Zudem sorgt das vorherige Pökeln des Fleisches für ein herrlich kross-salziges Aroma beim Anbraten. Wichtig ist auch die Qualität des Fleisches. Wir verwenden schon lange den Bacon von der dänischen Traditionsmarke TULIP®. Der Premium Bauchspeck hat ein ganz wundervolles Raucharoma. Wir sind absolut von seiner Qualität und seinem Geschmack überzeugt. Und das Beste an ihm ist, dass seine Würze besonders gut zu herzhaften und süßen Zutaten kombiniert werden kann.

Frisch, fruchtig mit kross-salzigem Topping: Unser neuer Lieblings-Sommersalat

Passend zum Start in die Sommer-Saison wollten wir mal wieder was Neues ausprobieren und einen Aromawunder Salat kreiert, der frisch, fruchtig und salzig ist. Herausgekommen ist ein herrlicher Brokkoli-Salat mit Früchten. Unser Lieblings-Gemüse haben wir mit süßen Erdbeeren und der leicht süß-sauren Mango kombiniert. Als Krönung geben wir TULIP® Bacon als salzig-krosses Topping über den Salat. Diese Zusammenstellung schmeckt einfach himmlisch!

Ihr benötigt für 4-6 Portionen:

300 g rohen Brokkoli, in Röschen
1 Apfel, rotschalig, geviertelt
1 TL Dijonsenf
1 TL Salz
3 Prisen Pfeffer
35 g Ahornsirup
50 g Olivenöl
25 g Limettensaft, frisch gepresst
100 g Orangensaft
1 Spritzer Sojasauce
100 g Erdbeeren
100 g Blaubeeren
100 g Mangowürfel
Weintrauben

Außerdem:
1 Pk. TULIP® Bacon
1 Handvoll Pinienkerne
frische Minze

So geht´s:

Den Backofen auf 175° Umluft vorheizen. Ein Backblech mit Backpapier auslegen.

Baconscheiben auf das vorbereitete Backblech legen und ca. 15 Minuten knusprig braun braten. Auf Küchenpapier abtropfen lassen und vollständig erkalten lassen.

Pinienkerne in einer Pfanne ohne Fett rösten und beiseite stellen.

Brokkoli, Apfel, Senf, Salz, Pfeffer, Ahornsirup, Öl, Orangensaft, Limettensaft und Sojasauce in den Mixtopf geben, 4 Sekunden | Stufe 4.5 zerkleinern.

Salat in eine Schüssel umfüllen.

Erdbeeren, Blaubeeren, Mango und Weintrauben zugeben, alles vorsichtig miteinander vermengen und nochmal abschmecken.

Den Bacon in mundgerechte Stücke brechen und zusammen mit Pinienkernen und Minze bestreut servieren.

X❤️XO, Manu & Joëlle

Danke an TULIP® für die tolle Zusammenarbeit !

Print Friendly, PDF & Email

2 Kommentare zu “Brokkolisalat mit Früchten und TULIP® Bacon

  1. Lisa sagt:

    Hallo ihr Lieben,

    uns hat der Salat sehr gut geschmeckt und er ist mal eine tolle Abwechslung.
    Für den nächsten Grillabend ist er schon wieder eingeplant.

    Auf diesem Wege ein dickes Lob und vielen Dank für eure tollen Rezepte!

    Liebe Grüße 🙂

  2. Traudi sagt:

    Einfach lecker dieser Salat,
    Jetzt hab ich selber einen thermomix und hab sofort nach diesem Rezept gefragt.
    Find ihn super. 🥰 Den Salat UND den thermomix.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beginne zu tippen, um die gesuchten Beiträge zu sehen.

You cannot copy content of this page

error: