Frühstück

Bircher´s Overnight Oats

Bircher´s Overnight Oats

Hallo ihr Lieben,

Bircher´s Overnight Oats oder auch ganz schlicht Bircher Müsli genannt sind ein super Start in den Tag und lassen sich prima vorbereiten.

Die Haferflocken werden durch das längere Quellen über Nacht geschmackvoller und bekömmlicher.

Ihr benötigt für 2 Portionen :

1 Apfel
100 g kernige Haferflocken
220 g Milch
150 g Naturjoghurt
1 EL Honig
Prise Zimt
25 g Nüsse, nach Wahl, grob gehackt
25 g Beeren nach Wahl

Topping:
frische Beeren
Nüsse

 
So geht´s:

Apfel vierteln und entkernen, in den Mixtopf geben, 4 Sekunden | Stufe 5 zerkleinern.

Haferflocken, Milch, Joghurt, Honig, Zimt und Nüsse zugeben, 15 Sekunden | Linkslauf |  Stufe 4 mischen.

Die Beeren unter das Müsli heben, umfüllen und über Nacht im Kühlschrank quellen lassen.

Am nächsten Morgen mit frischen Früchten und Nüssen toppen und genießen.

 

X X , Manu & Joëlle

 

Print Friendly, PDF & Email

6 Kommentare zu “Bircher´s Overnight Oats

  1. Anonym sagt:

    Euch schon mal mit Reisflocken getestet. Funktioniert ebenfalls und ist eine glutenfreie Variante. Super lecker!

  2. Anonym sagt:

    Das ist ja lecker.
    Vielen Dank für das tolle einfache Rezept. Das wird es jetzt öfter geben.
    Liebe Grüße Maria

  3. Petra Frank sagt:

    Hab ich mir schon öfters gemacht, ist echt voll lecker…. weiter so… und danke fürs Rezept
    Liebe Grüße Petra

  4. Hi Ke sagt:

    Hmm, sehr lecker. Ich habe gleich etwas mehr gemacht, das reicht für die ganze Woche zum Mitnehmen ins Büro. Vielen Dank für die Rezepte und Deinenschönen Blog. Es macht richtig Spaß, eure Rezepte zu lesen. Und lecker sind sie natürlich auch 🙂

  5. HELENA sagt:

    Sehr, sehr lecker 🙂

  6. Melanie sagt:

    das klingt super lecker. kann man wohl auch statt äpfel anderes obst nehmen – als verschiedene geschmacksvarianten?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beginne zu tippen, um die gesuchten Beiträge zu sehen.

You cannot copy content of this page

error: