Hauptgerichte & Beilagen

BBQ Frikadellen gefüllt

BBQ Frikadellen gefüllt

Hallo ihr Lieben,

heute gibt es Frikadellen aus saftigem Rinderhackfleisch, die mit BBQ und versteckten Eiern aufgepimpt werden.

Ihr benötigt für 6 Stück:

3 Stängel glatte Petersilie
4 Stängel Schnittlauch
2 Zwiebeln
1 Knoblauchzehe
20 g Öl
60 g BBQ Sauce, selbstgemacht oder gekauft
1000 g Rinderhack
90 g Magerquark
45 g Paniermehl
1 TL Salz
1/2 TL Pfeffer

außerdem:
6 gekochte Eier (S)

So geht´s:

Den Backofen auf 200°C  Umluft vorheizen.

Petersilie und Schnittlauch in den Mixtopf geben, 3 Sekunden | Stufe 8 zerkleinern und umfüllen.

Zwiebeln und Knoblauchzehe in den Mixtopf geben, 5 Sekunden | Stufe 5 zerkleinern. Mit dem Spatel alles vom Rand nach unten schieben.

Öl hinzugeben, 4 Minuten | 120°C | Stufe 1 dünsten.

BBQ Sauce, Hackfleisch, Magerquark, Paniermehl, zerkleinerte Petersilie und Schnittlauch mit Salz und Pfeffer zugeben,  mit Hilfe des Spatels 2 Minuten | Teigstufe kneten.

Die Masse in 6 gleichgroße Portionen aufteilen und jeweils 1 Ei mit der Hackmasse ummanteln, auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech  setzen und ca. 30 Minuten backen.

X❤️XO, Manu & Joëlle
Print Friendly, PDF & Email

2 Kommentare zu “BBQ Frikadellen gefüllt

  1. Luba sagt:

    Hallo Manu….Mal ne Frage. .Was mach ich mit der Petersilie und dem Schnittlauch? …Da steht nix dazu……

    1. Manu & Joëlle sagt:

      Hallo, habe es ergänzt. LG

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beginne zu tippen, um die gesuchten Beiträge zu sehen.