Hauptgerichte & Beilagen

BBQ Frikadellen gefüllt

BBQ Frikadellen gefüllt

Hallo ihr Lieben,

heute gibt es Frikadellen aus saftigem Rinderhackfleisch, die mit BBQ und versteckten Eiern aufgepimpt werden.

Ihr benötigt für 6 Stück:

3 Stängel glatte Petersilie
4 Stängel Schnittlauch
2 Zwiebeln
1 Knoblauchzehe
20 g Öl
60 g BBQ Sauce, selbstgemacht oder gekauft
1000 g Rinderhack
90 g Magerquark
45 g Paniermehl
1 TL Salz
1/2 TL Pfeffer

außerdem:
6 gekochte Eier (S)

So geht´s:

Den Backofen auf 200°C  Umluft vorheizen.

Petersilie und Schnittlauch in den Mixtopf geben, 3 Sekunden | Stufe 8 zerkleinern und umfüllen.

Zwiebeln und Knoblauchzehe in den Mixtopf geben, 5 Sekunden | Stufe 5 zerkleinern. Mit dem Spatel alles vom Rand nach unten schieben.

Öl hinzugeben, 4 Minuten | 120°C | Stufe 1 dünsten.

BBQ Sauce, Hackfleisch, Magerquark, Paniermehl, zerkleinerte Petersilie und Schnittlauch mit Salz und Pfeffer zugeben,  mit Hilfe des Spatels 2 Minuten | Teigstufe kneten.

Die Masse in 6 gleichgroße Portionen aufteilen und jeweils 1 Ei mit der Hackmasse ummanteln, auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech  setzen und ca. 30 Minuten backen.

X❤️XO, Manu & Joëlle
Print Friendly, PDF & Email

2 Kommentare zu “BBQ Frikadellen gefüllt

  1. Luba sagt:

    Hallo Manu….Mal ne Frage. .Was mach ich mit der Petersilie und dem Schnittlauch? …Da steht nix dazu……

    1. Manu & Joëlle sagt:

      Hallo, habe es ergänzt. LG

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beginne zu tippen, um die gesuchten Beiträge zu sehen.
You cannot copy content of this page