Hauptgerichte & Beilagen

Bauernrouladen

Bauernrouladen

Hallo ihr Lieben,

Das perfekte Feierabendessen, so würzig, schnell gemacht und superlecker.
Hackfleisch, Bacon, Käse, ein paar Gewürze und Paprika werden zusammengerollt und baden dann in einer herrlich cremigen Sauce.


Zutaten für 4 Portionen

Hackrouladen:
750 g gemischtes Hackfleisch
1.5 TL Salz
1 gute Prise Pfeffer
1.5 TL edelsüßes Paprikapulver
1/4 TL Zwiebelpulver
2 Eier (M)
1 altbackenes Brötchen, in Milch eingeweicht

Sauce:
100 g Schmand
200 g Kochsahne
400 g passierte Tomaten
1/ 4 TL Zucker
1 gstr.  TL Salz
1/4 TL Pfeffer
1 TL edelsüßes Paprikapulver
1.5 EL Tomatenmark
1 TL Gemüsebrühpulver
1/2 TL Curry
1/2 TL Zwiebelpulver
1/2 TL Knoblauchpulver

Außerdem:
200 g Schinkenspeckwürfel
150 g geriebener Gouda
2 TL mittelscharfer Senf
1 Spitzpaprika, in Scheiben

So geht´s

Den Backofen auf 200°C Ober-Unterhitze vorheizen. Eine Auflaufform fetten.

Hackrouladen:
Hackfleisch, Salz, Pfeffer, Paprika, Zwiebelpulver, Eier und ausgedrücktes Brötchen in den Mixtopf geben, 2.5 Minuten | Teigstufe kneten.

Hackmasse vierteln und zwischen zwei Klarsichtfolien zu flachen Rouladenscheiben drücken bzw. ausrollen (nicht zu dünn).

Mit jeweils einem halben Teelöffel Senf bestreichen, einem Viertel der Speckwürfel und vom Käse belegen.

Mit Hilfe der Klarsichtfolie aufrollen.

Rouladen in die Auflaufform legen und Paprika darüber verteilen.

Mixtopf spülen.

Sauce:
Schmand, Sahne, passierte Tomaten, Zucker, Salz, Pfeffer, Paprikapulver, Tomatenmark, Gemüsebrühpulver, Curry, Zwiebel- und Knoblauchpulver  in den Mixtopf geben, 30 Sekunden | Stufe 4 verrühren.

Sauce über die Rouladen geben und im heißen Ofen ca. 45 Minuten backen.

Alles Liebe,
Manu und Joëlle

Print Friendly, PDF & Email

4 Kommentare zu “Bauernrouladen

  1. Huhu,
    ich habe die Rouladen zubereitet. Sie kamen sehr gut an bei meinen Männern. Die Soße ist sensationell. Mein mittlerer Sohn äußerste sogar, dass man dieses leckere Essen doch auch Weihnachten kochen könnte. Das ist doch mehr als ein Kompliment an Euch!
    Ich habe schon sooooooo viele Gerichte von Food with love zubereitet. Meinen Männern (vier in dieser Familie) und mir hat bisher jedes Gericht geschmeckt. Niemand hat gemeckert ! Und das soll schon was heißen!!!! Auch habe ich mir die App gekauft. Ich habe Werbung bei meinen Freundinnen gemacht, die natürlich auch sofort die App gekauft haben. Meine beste Freundin kocht seitdem nur noch Rezepte aus Eurer App. Auf Instagram folge ich Euch natürlich auch jeden Tag!
    Macht bitte weiter so. Ich freue mich riesig über noch mehr Rezepte von Euch.
    Liebste Grüße, Ihr Lieben
    von Eurem größten Fan aus Dortmund,
    Silvia Hausmann 🙂

    1. Manu & Joëlle sagt:

      Hallo Silbvia, herzlichen Dank für deine Worte und Feedback. Das freut uns wirklich sehr. Es ist doch herrlich, wenn die Lieben happy sind und es allen geschmeckt hat. Herzlcihe Grüße auch an deine Famile.

  2. Bia sagt:

    Hallo,
    Was esst ihr dazu ? Reis, Pommes?

    1. Manu & Joëlle sagt:

      Hallo,
      Reis oder Nudeln passen super dazu.
      LG

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beginne zu tippen, um die gesuchten Beiträge zu sehen.

You cannot copy content of this page

error: