Aufstriche, Dips & Saucen

Bärlauch-Schafskäse-Aufstrich

Bärlauch-Schafskäse-Aufstrich

Hallo Ihr Lieben,

Frühlingszeit = Bärlauchzeit. Unser Herz hüpft, wenn es endlich wieder diese feinen Blätter mit sanftem Knoblauchduft gibt.

Unser Aufstrich schmeckt sehr lecker auf Brot, zu Grillfleisch, Fisch und Gemüse oder einfach auch zum pur löffeln.

Ihr benötigt für ca. 6 Portionen:

15 Blätter Bärlauch
200 g Schafskäse
120 g Doppelrahmfrischkäse
Salz und Pfeffer
Spritzer Zitronensaft
Prise Chilipulver

So geht´s:

Bärlauchblätter in den Mixtopf geben, 5 Sekunden | Stufe 7 zerkleinern.
Mit dem Spatel alles vom Rand nach unten schieben.

Schafskäse und Frischkäse hinzufügen, 15 Sekunden | Stufe 2 verrühren.
Mit Salz, Pfeffer,  Zitronensaft und Chilipulver abschmecken.

X❤️XO, Manu & Joëlle

Print Friendly, PDF & Email

8 Kommentare zu “Bärlauch-Schafskäse-Aufstrich

  1. Sophie sagt:

    Guten Morgen…
    ich liebe deine Rezepte, sie sind meist einfach zuzubereiten und unkompliziert.
    Frage hier zu: wie lange hält sich so ein Aufstrich im Kühlschrank, und kann ich davon auch Portionen einfrieren?
    Ich kann zwar tagelang morgens das Gleiche essen…aber, ich bin allein, brauche also nie diese großen Mengen.
    LG Sophie

    1. Hallo Sophie,
      zum Einfrieren kann ich Dir nichts sagen. Das habe ich noch nicht ausprobiert.
      Im Kühlschrank hält er sich so 4,5 Tage.

      LG

    2. Anonym sagt:

      …ich nehme ganz oft einfach von Allem die halbe Menge, sonst ist es mir auch zuviel.

  2. Anonym sagt:

    Hallo Manuela was für einen Schafkäse nimmst du in Form von Feta oder Frischkäse. Lg Jutta

  3. Tiggis Welt sagt:

    Sooooo leckere! ? hab ihn bisschen weight watchers tauglichen gemacht?
    LG,
    Bettina

    1. Anonym sagt:

      Was hast du verändert? Mache nämlich auch WW.. ich selber wollte heute diesen Dip mit Frischkäse zubereiten��

  4. Dali sagt:

    Kann man auch getrockneten bärlauch nehmen oder ist der Geschmack dann dadurch sehr vermindert

    1. Manu & Joëlle sagt:

      Haben wir noch nicht mit getrocknetem Bärlauch getestet.

Schreibe einen Kommentar zu Anonym Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beginne zu tippen, um die gesuchten Beiträge zu sehen.

You cannot copy content of this page

error: