Desserts & Sweets

Bananen-Chia-Pancakes

Bananen-Chia-Pancakes

Hallo ihr Lieben,

Sie sind köstlich, leicht und locker und runden ein ausgedehntes Frühstück ab. In unseren Pancakes haben sich Chiasamen geschummelt, die kleinen Power-Körner stecken voller Nährstoffe.

Ihr benötigt für ca. 8 kleine Pancakes:

300 g Buttermilch
3 EL Chiasamen
2 Bananen, in Stücken
2 EL Ahornsirup
Prise Salz
180 g Dinkelmehl, Type 630
1 EL Backpulver
1/2 TL Vanilleextrakt
1/2 TL Zimtpulver

außerdem:
Öl zum Ausbacken

So geht´s:

Buttermilch und Chiasamen in den Mixtopf geben, 10 Sekunden | Stufe 2 verrühren und ca. 20 Minuten quellen lassen.

Bananen, Ahornsirup und Salz zugeben, 15 Sekunden | Stufe 5 mixen.

Mehl, Backpulver, Vanilleextrakt und Zimtpulver zufügen, 30 Sekunden | Stufe 4 mischen.

In einer beschichteten Pfanne etwas Öl erhitzen. Pro Pancake ca. 2 EL Teig in die Pfanne geben und bei mittlerer Hitze auf beiden Seiten in ca. 2-3 Minuten goldbraun braten.

Die Pancakes auf Tellern anrichten und nach Belieben mit Früchten, Chia Marmelade und Ahornsirup garniert servieren.

Tipp!
Wunderbar schmeckt auch Mandelmilch oder auch normale Milch im Teig.

X❤️XO, Manu & Joëlle

Print Friendly, PDF & Email

2 Kommentare zu “Bananen-Chia-Pancakes

  1. Anja Diwisch sagt:

    Ich finde eure Seite super toll und auch dieses Rezept wieder sehr lecker!

  2. Birgit sagt:

    Die leckeren Pancakes gab es eben zum Frühstück. Mir hat die Kombi mit Himbeermarmelade besonders gut geschmeckt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beginne zu tippen, um die gesuchten Beiträge zu sehen.
You cannot copy content of this page