Basics

Backtrennmittel

Backtrennmittel

Hallo ihr Lieben,

Ein Hoch auf das Backtrennmittel: Mit dieser streichfähigen Paste sorgt ihr dafür, dass in euren Backformen nichts mehr anklebt.

Backtrennmittel ist ein so wirkungsvolles Mittelchen und die Alternative zum Fetten und Mehlen.  Es ist für jegliche Kuchen- oder Brotbackformen, Waffeleisen und Auflaufformen, aber auch für Grillroste, Schaschlikspieße und Backbleche bestens geeignet.

Ich schwöre erst Recht bei den Nordic Ware Backformen darauf, da diese sehr filigrane Motive haben und sich so alles wunderbar und rückstandsfrei löst. Mit dem streichfähigen Backtrennmittel kommt man mit dem Pinsel ganz easy in jede Ecke und Muster.

Ihr benötigt für 1 großes Glas, welches für viele viele Wochen ausreicht:

150 g geschmacksneutrales Öl, z.B. Raps-oder Sonnenblumenöl
150 g Palmin soft oder Kokosfett
150 g Weizenmehl, Type 405

So geht´s:

Alle zimmerwarmen Zutaten in den Mixtopf geben, 3 Minuten | Stufe 4 mischen.

In ein Schraubglas füllen und im Kühlschrank lagern ! Ansonsten trennen sich die Zutaten.

Im Kühlschrank wird es etwas härter. Etwa 15 Minuten vor Gebrauch aus dem Kühlschrank nehmen, so lässt sich leicht etwas Backtrennmittel mit einem sauberen Teelöffel oder Pinsel entnehmen.

Hält sich im Kühlschrank bis zu 1 einem Jahr. Etwa 1 TL reicht für 1 Backform.

X❤️XO, Manu & Joëlle

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beginne zu tippen, um die gesuchten Beiträge zu sehen.

You cannot copy content of this page

error: